How to ...

In unserer neuen Veranstaltungsreihe „How to …“ erfahren Sie, wie der Transfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft gelingt. Lernen Sie in unseren Workshops und Vorlesungen verschiedene Transfermöglichkeiten kennen und erfahren Sie praktische Tipps zur Umsetzung.


Ankündigung von HOW TO..., Treppe nach rechts ansteigend, auf jeder Stufe ein anderes Symbol: Fragezeichen, Zahnräder, Glühbirne, Zielscheibe, Rakete
Bild: iStock.com/pixelliebe

How to TRANSFER – erfolgreich auf ein Unternehmen zugehen

14. Oktober 2022 | 10:00–14:00 Uhr
Transfer Information Point (TIP), Haus 10, Campus Golm
Wegbeschreibung
Für Wissenschaftler:innen

In der ersten Ausgabe „How to TRANSFER – erfolgreich auf ein Unternehmen zugehen“ stellen Sie Ihr eigenes Verständnis von Wissens- und Technologietransfer in der Methode LEGO® SERIOUS PLAY® dar und erweitern dieses um das von Unternehmen. Rekapitulieren Sie gemeinsam mit uns die Kernelemente des Transfers und lernen Sie die Sichtweise von Unternehmen kennen. In unserem vierstündigen Workshop im TRANSFER INFORMATION POINT (TIP) werden buchstäblich Brücken zwischen Wissenschaft und Wirtschaft gebaut.

Anmeldung bis zum: 01.10.22

Die Teilnehmendenzahl ist auf acht Personen begrenzt.

Ansprechpersonen:
Dr. Ferenc Liebig
E-Mail: ferenc.liebig.1uni-potsdamde

Josephine Stolte
E-Mail: josephine.stolte.1uni-potsdamde


Anmeldung zu How to TRANSFER – erfolgreich auf ein Unternehmen zugehen

Persönliche Daten

Einwilligung, Datenschutz und Bildrechte

Absenden

captcha

Regeln bei der Nutzung der Online-Angebote

Sehr viele Lehrveranstaltungen finden während der Schließung der UP online statt. In diesem Zusammenhang möchten wir an dieser Stelle auf einige Regeln bei der Nutzung der Online-Angebote hinweisen:

  • In Live-Veranstaltungen bitten wir um die Stummschaltung des Mikrofones, wenn nicht gesprochen wird.

  • Die Aufzeichnung oder Weiterleitung von Veranstaltungen durch Teilnehmer an Dritte sind nicht erlaubt. Auch das Mitschneiden der Veranstaltung für private Zwecke ist nicht gestattet.

  • Die Verteilung von Inhalten (Video, Audio, Bilder, PDFs, etc.) in anderen Kanälen als den vom Autor vorgesehenen ist nicht erlaubt.

Informationen zu Datenschutz und Sicherheit für Zoom.UP finden Sie hier: www.uni-potsdam.de/de/zim/angebote-loesungen/webconferencing/zoom