Warum Transfer?

Neben ihren Aufgaben in Forschung und Lehre verfolgt die Universität Potsdam auch das Ziel, Beiträge zum sozialen, kulturellen und wirtschaftlichen Umfeld zu leisten. Dieser Transfer unterstützt die nachhaltige Sicherung eines hohen Lebensstandards für die Region.

Für den einzelnen Wissenschaftler bzw. die Wissenschaftlerin ist der Transfer von Wissen oder Technologien die Möglichkeit, Erkenntnisse aus der Forschung in die Anwendung zu bringen – sei es in einem Unternehmen, einer öffentlichen Einrichtung oder in der Gesellschaft.

Lesen Sie mehr auf der Homepage.

Allgemeines

Welche Vorteile hat eine Zusammenarbeit mit Potsdam Transfer?

Hat die Universität Potsdam eine Transferstrategie?

Wen kann ich ansprechen, wenn ich Fragen zum Transfer habe oder gründen möchte?

Wer arbeitet eigentlich im Transferservice?

Wissens- und Technologietransfer

Was ist eigentlich Technologietransfer?

Ich bin kein Naturwissenschaftler. Welche Relevanz hat Transfer für mich?

Wir planen einen Antrag für ein Forschungsprojekt, bei dem auch Partner aus der Wirtschaft einbezogen werden sollen. Kann der Transferservice hier unterstützen?

Was ist eigentlich Technologiescouting?

Unsere Forschungsergebnisse könnten für die Wirtschaft interessant sein. Gibt es Förderungen, um anwendungsorientierte Forschung weiterzuentwickeln?

Kann die Zusammenarbeit mit der Wirtschaft finanziell unterstützt werden?

Was ist im Transfer mit „Zusammenarbeit mit der Wirtschaft“ gemeint? Welche Möglichkeiten gibt es, mit Unternehmen zusammenzuarbeiten?

Wie kann ich in den Austausch mit der Wirtschaft treten bzw. wie finde ich den passenden Kooperationspartner?

Messeservice

Bei welchen Messen unterstützt mich der Transferservice?

Welche Vorteile bringt ein Messeauftritt für Ihr Forschungsprojekt?

Wer finanziert den Messeauftritt?

Welche Kosten muss ich für einen Messeauftritt einplanen?

Ich möchte an einer Messe teilnehmen. Was kommt organisatorisch auf mich zu?

Wie groß ist der personelle Aufwand bei der Betreuung eines Messestandes??

Schutzrechte

Was ist eine Erfindung?

Muss ich eine Erfindung melden?

Ich bin Mitarbeiter der Hochschule. Wem gehört meine Erfindung?

Wie mache ich eine Erfindungsmeldung?

Wann ist eine Erfindung patentfähig?

Was passiert, nachdem ich eine Erfindung gemeldet habe?

Ich möchte meine Ergebnisse möglichst schnell publizieren. Wie sehr verzögert eine Erfindungsmeldung dies?

Warum sollte ich eine Erfindung melden, bevor ich diese in einem Paper veröffentliche?

Meine Erfindung ist in meiner Abschlussarbeit beschrieben, die seit einigen Wochen in der Uni-Bibliothek ausliegt. Gilt das als „veröffentlicht“?

Wann gilt eine Erfindung als „veröffentlicht“ und welche Auswirkung hat eine Veröffentlichung auf ein mögliches Schutzrecht?

Was kostet mich eine Patentanmeldung?

Welche Vorteile hat eine Patentierung meiner Erfindung?

Kann man Software patentieren lassen?

Wem gehört eine Erfindung, wenn sie im Rahmen eines Kooperationsprojektes gemacht wurde?

Was bedeutet MTA?

Was muss ich tun, wenn ein wirtschaftlich tätiges Unternehmen oder eine wissenschaftliche Einrichtung Proben oder Material von mir haben möchte?

Was muss ich tun, wenn ich Material von einer anderen wissenschaftlichen Einrichtung oder einem wirtschaftlich tätigen Unternehmen verwenden möchte?