Organisationsstruktur

Die Organisationsstruktur der Potsdam Graduate School ist in ihrer Satzung geregelt. Die Organe der Potsdam Graduate School sind das Direktorium, der Rat sowie die Mitgliederversammlung der Potsdam Graduate School. Das Direktorium wird durch einen Angehörigen der Hochschulleitung vertreten.

Direktorium der Potsdam Graduate School

Sprecherin:

Prof. Dr. Katharina Hölzle
Lehrstuhl für Innovationsmanagement und Entrepreneurship

Stellvertretender Sprecher:

Prof. Dr. Heiko Möller
Lehrstuhl für Analytische Chemie

Vertreter der Hochschulleitung:
 

Prof. Dr. Robert Seckler
Vizepräsident für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs der Universität Potsdam

 

Rat der Potsdam Graduate School

Promovierendenvertretung:



 

Christine Keruth
Universität Potsdam, Institut für Jüdische Studien und Religionswissenschaften

Max Bursche
Universität Potsdam, MenschenRechtsZentrum

Postdocvertretung:

Dr. Patrick Arnold
Universität Potsdam, Institut für Biochemie und Biologie

Dr. Dirk Schuster
Institut für Jüdische Studien und Religionswissenschaft, Schwerpunkt Christentum

Betreuerinnen und Betreuer, Koordinatorinnen und Koordinatoren sowie Sprecherinnen und Sprecher der Graduiertenprogramme:


 

Tatjana Scheffler, PhD
Humanwissenschaftliche Fakultät, Projektleiterin des Graduiertenkollegs im Linguistik-SFB 1287 - Limits of Variability in Language
Vertretungsprofessorin für den Lehrstuhl Theoretische Computerlinguistik am Department Linguistik

Prof. Bodo Bookhagen
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Institut für Erd- und Umweltwissenschaften

Mitgliederversammlung

Die Mitglieder der Potsdam Graduate School bilden die Mitgliederversammlung.