uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Der aktuelle Newsletter der Potsdam Graduate School

PoGS-Newsletter 10/2019


Liebe Promovierende und Postdocs, liebe PoGS-Interessierte,

in unserem Newsletter senden wir Ihnen aktuelle Ausschreibungen, Veranstaltungen und Termine der Potsdam Graduate School.


Mit den besten Grüßen
Ihr PoGS-Team


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

1. PoGS-News

a) Freie Workshopplätze

b) Save the Date: Science Club


2. PoGS-Partner

a) RISE Germany 2020 – Forschungspraktikanten für DoktorandInnen

b) StiPWIS-Talk: Pflanzen und Klimawandel als Thema im Wissenschaftsjournalismus

c) Docs on Tour: Kunststoffe und Chemie

d) Startup Academy: New Workshops for Scientists in Potsdam Science Park


*******************************************************************

 

1. PoGS -News

a) Freie Workshopplätze

Es gibt noch freie Plätze in folgenden Workshops:

• Critical Reasoning and Logic

24./25.10.2019, Trainer: Dr. Malte Engel

The idea of the workshop is to use principles of logic as a toolbox which provides very useful techniques for everyday scientific work. You learn how to reconstruct arguments from scientific texts, how to give well-structured and logically valid arguments, and how to avoid misunderstandings. There are two main sets of exercises: one for written argumentation and one for oral argumentation.

https://pogs.uni-potsdam.de/booking/course/763cf723.html


• Betreuung von Promovierenden

05./06.11.2019, Trainerin: Dr. Julia Lindenmair

Der Workshop unterstützt Betreuungspersonen in einer positiven und zielführenden Arbeitsbeziehung im Rahmen der Promotionsbetreuung. U.a. werden Einflussfaktoren für eine produktive Promotionszeit und einen erfolgreichen Abschluss diskutiert sowie nützliche Instrumente zur Betreuung vorgestellt und analysiert.

https://pogs.uni-potsdam.de/booking/course/937ead54.html


• Bitte beachten Sie unseren NEUEN TERMIN für den verschobenen Workshop “English Skills for Non-Native Teachers and Trainers“ am 05.12.2019:

https://pogs.uni-potsdam.de/booking/course/b3b1feaa.html

 

Weitere Workshops finden Sie hier: https://pogs.uni-potsdam.de/booking/courses/de/all/0.html


b) Save the Date: Science Club

21.11.2019, 17:30-21:00 Uhr, Wissenschaftsetage (WIS), Raum Schwarzschild

Der letzte Science Club in diesem Jahr lädt am 21. November zu spannenden Gesprächen und wärmenden Getränken bei Kaminknistern ein. Um Anmeldung bis zum 14.11.2019 (an pogs@uni-potsdam.de) wird gebeten.

https://www.uni-potsdam.de/de/pogs/network-of-talents/science-club.html


Sie sind noch kein Mitglied bei der PoGS? Hier können Sie Ihre kostenlose Mitgliedschaft beantragen.

 

2. PoGS-Partner

a) RISE Germany 2020 – Forschungspraktikanten für DoktorandInnen

Antragsfrist: 15.Oktober 2019

Sie promovieren in den Ingenieurwissenschaften oder in den Natur- und Lebenswissenschaften? Sie möchten einen Praktikanten aus Nordamerika, Großbritannien oder Irland als Unterstützung für Ihre experimentellen Arbeiten gewinnen? Bieten Sie ein Praktikum im Rahmen Ihrer Doktorarbeit an.

https://www.daad.de/rise/de/rise-germany/praktikum-anbieten/

 


b) StiPWIS-Talk: Pflanzen und Klimawandel als Thema im Wissenschaftsjournalismus

23. Oktober 2019, 16-18 Uhr, Wissenschaftsetage, Foyer

Die Wissenschaftsjournalistin Julia Sica berichtet von ihrer Arbeit und gibt Einblick in ihre aktuellen Recherchen in Potsdams Wissenschaftslandschaft zum Thema Pflanzen und Klimawandel. Beim informellen Austausch werden gemeinsam Fragen und Herausforderungen der Wissenschaftskommunikation und des Wissenschaftsjournalismus diskutiert. Weiter Informationen und Anmeldung:

https://www.wis-potsdam.de/de/prowissen-potsdam-ev/stipwis-talk


c) Docs on Tour: “Kunststoffe und Chemie”

06.11.2019, 10:00-16:30 Uhr, Anmeldeschluss: 25.10.2019

Von grüner Chemie über Biopolymere bis hin zu innovativen Verbundwerkstoffen für den Leichtbau – mit etwa 620 Unternehmen und rund 12.900 Beschäftigten ist die Kunststoff- und Chemieindustrie eine starke Säule der brandenburgischen Wirtschaft. Mit Prefere Resins und GKT Gummi- und Kunststofftechnik lernen Sie am 06.11.2019 zwei Unternehmen der Branche näher kennen. Vielleicht treffen Sie so auch Ihren zukünftigen Arbeitgeber. Zur Anmeldung:

https://arbeit.wfbb.de/de/Services-WFBB-Arbeit/Fachkr%C3%A4fte/Transfer-%C3%BCber-K%C3%B6pfe/Docs-onTour/Docs-on-Tour-am-06112019-

 

d) Startup Academy: New Workshops for Scientists in Potsdam Science Park

GO:IN Innovation Centre

Whether the idea of pursuing entrepreneurship has briefly crossed your mind, or you already have a full business plan for your project - come join this rewarding workshop program! Extend your expertise and gain new knowledge in the field of Communications and Storytelling, Project Management, Legal Aspects or Leadership and Team Management. Our Experts share practical advice, various examples and insights on topics like founding a business or alternative career paths outside academia. All workshops are free of charge and held in English.

https://potsdam-sciencepark.de/de/veranstaltungen/

 

 *******************************************************************
*******************************************************************


I M P R E S S U M

Newsletter der Potsdam Graduate School
Redaktion: Jenny Multani, Anja Töppel
Universität Potsdam
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Tel: +49-(0)-331 / 977-4130
Fax: +49-(0)-331 / 977-4555

E-Mail: pogsuni-potsdamde
Web: https://www.pogs.uni-potsdam.de
Facebook: https://www.facebook.com/potsdamgraduateschool

© Potsdam 2019

Disclaimer:
Die Inhalte unserer Webseiten und des Newsletter wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Unser Angebot enthält Links zu externen Internetseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben und für die wir keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige externe Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Abmelden
Wenn Sie Ihr PoGS-Newsletter-Abo kündigen möchten, senden Sie uns einfach eine kurze E-Mail mit dem Betreff „Abbestellung PoGS-Newsletter“ an pogsuni-potsdamde