uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Polnischer Filmclub | Filmvorführung: „Zjednoczone stany miłości“ / "United States of Love" (2016)

Die zweite Veranstatung im Rahmen der 7. Edition des Polnischen Filmclubs Uni Potsdam.

Diesmal wird „Zjednoczone stany miłości“ / "United States of Love" (2016) in der Regie von Tomasz Wasilewski gezeigt. (FSK 18)

Filmbeschreibung:
1990 in der polnischen Provinz. Nach Jahrzehnten des Sozialismus weht ein neuer politischer Wind durch das Land. Freie Wahlen, Neoliberalismus und westliche Gepflogenheiten halten Einzug ins still gestandene Polen. Mittendrin vier Frauen, deren Sehnsüchten und Gefühle vom Umbruch übergegangen und verraten werden.

Im Anschluss gibt es eine Diskussion mit Ewa Maria Slaska - freie Autorin und Journalistin in Berlin.

Gehalten von

Katarzyna

Eintritt

5,00 €

Veranstaltungsart

Kulturveranstaltung

Sachgebiet

Slavistik

Universitäts-/ Fachbereich

Philosophische Fakultät

Termin

Beginn
03.06.2019, 18:00 Uhr
Ende
03.06.2019, 21:00 Uhr

Veranstalter

Polski Klub Filmowy/Polnischer Filmclub Uni Potsdam

Ort

Programmkino Thalia Babelsberg
Rudolf-Breitscheid-Straße 50
14482 Potsdam

Kontakt

Katarzyna Urbańczyk
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Telefon 0331 977-4162