uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Archiv: Nachrichten

Magdalena Marszałek, Professorin für Slavische Literatur und Kulturwissenschaft. Foto: privat.

Wie Literatur und Kunst erinnern – Ein deutsch-polnisches Projekt ist dem Gedächtnis auf der Spur

Magdalena Marszałek hat ein Faible für die Präsenz der Vergangenheit in der Gegenwart. In einem deutsch-polnischen Forschungsprojekt geht die Potsdamer Slavistin der Frage nach, wie unsere Kultur mit der Vergangenheit umgeht....
29. Aug 2018
Magdalena Marszałek hat ein Faible für die Präsenz der Vergangenheit in der Gegenwart. In einem deutsch-polnischen Forschungsprojekt geht die Potsdamer Slavistin der Frage nach, wie unsere Kultur mit der Vergangenheit mehr ...
Studierende beim philologischen Hackathon im Fontane-Archiv. Foto: Juliane Lieschke

Neu Bewilligt – Das Netzwerk Digitale Geisteswissenschaften

Seit Mitte des Jahres bringt das „Netzwerk Digitale Geisteswissenschaften“ Forscherinnen und Forscher zusammen, die sich mit den Folgen der Digitalisierung für die Gegenstände und Methoden der Geisteswissenschaften befassen. Ins...
17. Aug 2018
Seit Mitte des Jahres bringt das „Netzwerk Digitale Geisteswissenschaften“ Forscherinnen und Forscher zusammen, die sich mit den Folgen der Digitalisierung für die Gegenstände und Methoden der Geisteswissenschaften mehr ...
Foto: Jean-Baptiste Lhuillier.

Die Pariserin – Fotoausstellung des Alumnus Jean-Baptiste Lhuillier

Sie ist ein Mythos: die Pariserin, im Französischen „la Parisienne“. Seit vielen Jahrzehnten geistert sie durch die Welt der Mode, die Kunst und die Literatur. In seinen Porträts spürt der gebürtige Franzose Jean-Baptiste...
14. Aug 2018
Sie ist ein Mythos: die Pariserin, im Französischen „la Parisienne“. Seit vielen Jahrzehnten geistert sie durch die Welt der Mode, die Kunst und die Literatur. In seinen Porträts spürt der gebürtige Franzose mehr ...
Uni-Präsident Oliver Günther, der kommissarische Generaldirektor der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg Heinz Berg, Ministerpräsident Dietmar Woidke und der Leiter des Fontane-Archivs Peer Trilcke im Garten der Villa Quandt (v.l.n.r.). Foto: Ernst Kaczynski

Ein Birnbaum für Fontane – Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke zu Besuch im Fontane-Archiv

Zum Auftakt seiner Sommerreise hat Brandenburgs Regierungschef Dietmar Woidke das Theodor-Fontane-Archiv der Universität Potsdam besucht. Anlass des Besuchs ist das im nächsten Jahr anstehende Fontane-Jahr, in dem Brandenburg –...
09. Aug 2018
Zum Auftakt seiner Sommerreise hat Brandenburgs Regierungschef Dietmar Woidke das Theodor-Fontane-Archiv der Universität Potsdam besucht. Anlass des Besuchs ist das im nächsten Jahr anstehende Fontane-Jahr, in dem mehr ...
Angezeigtes Archiv: