uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Prof. em. Dr. Thomas Edeling

PCPM-Fellow

 

Campus Griebnitzsee
Haus 2, Raum 1.08
August-Bebel-Straße 89
14482 Potsdam

Thomas Edeling ist Professor für Soziologie mit dem Schwerpunkt Organisations- und Verwaltungssoziologie an der Universität Potsdam. Im Mittelpunkt seiner organisationssoziologischen Forschung stehen seit Beginn der 90er Jahre Grenzbereiche zwischen öffentlicher Verwaltung und privater Wirtschaft, insbesondere öffentliche Unternehmen und die Ökonomisierung der Verwaltung. Vor seiner Berufung an die Universität Potsdam 1993 arbeitete Thomas Edeling als Wissenschaftlicher Oberassistent am Institut für Soziologie der Humboldt-Universität in Berlin und war in den 70er Jahren im Rationalisierungsbüro eines staatlichen Großhandelsbetriebes in der DDR tätig. Seit April 2013 ist Thomas Edeling emeritiert.

PCPM-Fellow

 

Campus Griebnitzsee
Haus 2, Raum 1.08
August-Bebel-Straße 89
14482 Potsdam

Forschungsthemen

  • Organisationstheorien und Organisationsforschung
  • Kommunen und Kommunalverwaltung
  • Öffentliche Unternehmen

Forschungsprojekte

  • Privatisierung kommunaler Unternehmen in strukturschwachen Regionen Brandenburgs (2008-2010 - abgeschlossen)