uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Dr. Christof Schiller

 

Campus Griebnitzsee
Haus 7, Raum 2.18
August-Bebel-Str. 89
14482 Potsdam

Dr. Christof Schiller ist Politik- und Verwaltungswissenschaftler und arbeitet zurzeit als Project Manager im Programm Nachhaltig Wirtschaften der Bertelsmann Stiftung. Zuvor war er wissenschaftlicher Mitarbeiter und Dozent an der Hertie School of Governance in Berlin (2006-2012), Gastwissenschaftler am Kommunalwissenschaftlichen Institut der Universität Potsdam (2013) und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Politikwissenschaft, Verwaltung und Organisation (2015). Seine Forschungsagenda konzentriert sich auf den Wandel politischer Institutionen, die Reform des Wohlfahrtsstaates und die Steuerung des öffentlichen Sektors und seiner Regierungsorganisation. Den Politikfeldern der Beschäftigungs- und Arbeitsmarktpolitik, der Grundsicherung, der Familienpolitik und neuen Steuerungsansätzen im öffentlichen Sektor gilt dabei sein besonderes Interesse. Er promovierte 2014 an der Universität Potsdam mit einer Arbeit zum Thema „The Politics of Welfare State Transformation in Germany. Still a Semi-Sovereign State?“ (erschienen bei Routledge, April 2016).

 

Campus Griebnitzsee
Haus 7, Raum 2.18
August-Bebel-Str. 89
14482 Potsdam