uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Prof. Dr. Helmut Peitsch

(im Ruhestand seit 01.04.2016)

Kontakt

E-Mail: peitsch@uni-potsdam.de

Habilitationsprojekte

die in meinem Bereich abgeschlossen wurden:

Promotionsprojekte

die entstehen bzw. entstanden:

Forschungsschwerpunkte
Reisen um 1800
Berlin im 19. Jahrhundert
Literarische Vergangenheitsbewältigung im Ost-West-Vergleich

Ausbildung

1966-1973 Studium der Germanistik, Politologie und Philosophie an der FU Berlin, Abschluss mit Staatsexamen

1974-1976 Stipendium nach dem Graduiertenförderungsgesetz, Promotion

1983 Habilitation

Akademischer Werdegang

1978-1985 Wissenschaftlicher Assistent am FB Germanistik der FU Berlin

1985-1986 Visitung Lecturer am Department of German der University of Leeds

1986-1992 Lecturer/Senior Lecturer am Department of German der University of Wales, Swansea

1992-1994 Visiting Full Professor am Department of German der New York University

1995-2001 Professor of European Studies an der Cardiff University

Seit 2001 Professor für Neuere deutsche Literatur an der Universität Potsdam

Seit 2016 im Ruhestand

Schwerpunkte in Forschung und Lehre

- Deutsche Literaturgeschichte des späten 18. Jahrhunderts und der Nachkriegszeit
- Reisebeschreibungen
- Großstadt in der Literatur
- Wissenschaftsgeschichte

Aktuelles Forschungsprojekt

Literarische Vergangenheitsbewältigung im Ost-West-Vergleich

Publikationen