uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Musik und Musikpädagogik

Prof. Dr. José A. Rodríguez-Quiles y García

 

Universität Potsdam
Musik und Musikpädagogik
Campus Golm
Karl-Liebknecht-Str. 24-25, Haus 6
14476 Potsdam

 

Sprechzeiten

 

Prof. Dr. José A. Rodríguez-Quiles y García studierte die Fächer Mathematik, Klavier, Flöte, Musikwissenschaft und Musikpädagogik. Als erster Träger eines Europäischen Doktortitels (dok. eur.)  im Musikwissenschaft / Musikpädagogik (Universität von Granada und Universität der Künste Berlin), wurde ihm ein Stipendium der Alexander von Humboldt Stiftung verliehen, verbunden mit einem zweijährigen Forschungsaufenthalt in Berlin und Potsdam (2003-2005). 

Er ist Professor im Bereich Musikpädagogik und -didaktik an der Universität Granada und Gastprofessor an der Universität Potsdam. Er leitet sowohl die RIMME Forschungsgruppe (Research and Innovation in Music and Music Education) als auch das internationale PerforME-Network (Performative Music Education). 

Seine Forschung konzentriert sich auf die Performative Music Education, Curriculum, Vergleichende- und Interkulturelle Musikpädagogik. Er ist seit 2001 National Coordinator der EAS (European Association for Music in Schools) und hat drei Bücher und zahlreiche Fachartikeln veröffentlicht.