uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Workshops

Forschendes Lernen und E-Learning Workshop auf der DeLFI 2016

Wir haben im der DelFI einen Workshop zu dem E-Learning und Forschendes Lernen organisiert. Der Workshop war der erste zu dem Thema auf einer großen Deutschen Konferenz.

Pervasive E-Learning (PerEL)  in den Jahren 2011-2016

Der IEEE International Workshop on PervasivE Learning, Life, and Leisure (PerEL 2012) steht in der Tradition von sieben Vorgänger-Workshops auf der IEEE PerCom Konferenz. Das Thema erstreckt sich neben dem Lernen auch auf verwandte Bereiche wie Entertainment und Assistenzsysteme.

Hochschule 2020/2026 in den Jahren  2011-2015

Der jährlich stattfindende Workshop thematisiert die aktuellen Entwicklungen, Herausforderungen und Trends zu den Themen IT-Infrastrukturen, Organisationsstrukturen und Lehr-/Lerninhalte für zukunftsorientierte Bildungseinrichtungen.

Inclusive E-Learning 2013

Im Rahmen der 11. e-Learning Fachtagung Informatik – DeLFI 2013 in Bremen fand der erste Workshop zum Thema „Inclusive E-Learning“ statt. Die Beiträge umfassten ein weites Gebiet von der Hochschulinfrastruktur bis hin zu personalisierten Inhalten – mit Fokus auf allgemeine inklusive Angebote und konkrete Umsetzungen für Lernende mit Behinderungen.

Audience Response Systeme Workshop auf der DeLFI 2017

Im Rahmen der DelFI 2017 haben wir einen Workshop zum Thema Audience Response Systeme organisiert. Dabei handelte es sich um einen ersten Workshop zu diesem Thema auf einer großen deutschen Konferenz.

Workshop "Automatische Bewertung von Programmieraufgaben" 2017

Wir haben den dritten Workshop der Reihe "Automatische Bewertung von Programmieraufgaben" (ABP2017) an der Universität Potsdam ausgerichtet. Kern des Workshops sind Forschungs- und Einsatzaspekte von Systemen zur automatischen Bewertung von Programmieraufgaben. Von Interesse sind sowohl technische Verfahren zur Analyse von Lösungen und zur Erzeugung von Feedback, als auch didaktische Perspektiven, wie zum Beispiel Einsatzszenarien und didaktische Konzepte zum Einsatz von automatischen Bewertungssystemen für Programmieraufgaben.