Dr. rer. nat. Dietmar Zoerner

 

Campus Golm
Haus 70
Raum 1.18

Universität Potsdam
Institut für Informatik und
Computational Science
An der Bahn 2
14476 Potsdam

Curriculum Vitae

Dietmar Zoerner studierte Informatik an der TU Berlin. Von 1990 bis 2010 arbeitete er als Softwareentwickler und sammelte Erfahrungen in den Bereichen Datenbankdesign, Software Engineering und Software Architektur. Von 2010 bis 2018 arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Komplexe Multimediale Anwendungsarchitekturen. 2021 hat er seine Promotion im Bereich des digitalen spielbasierten Lernens abgeschlossen. Seit Dezember 2021 ist er am Lehrstuhl für Komplexe Multimediale Anwendungsarchitekturen als Projektkoordinator tätig.

Forschungsschwerpunkte

  • Digitales spielbasiertes Lernen
  • Software Engineering
  • Software Architektur
  • Mobile Development