Dr. rer. nat. Tobias Moebert

Dr. rer. nat. Tobias Moebert

 

Campus Golm
Haus 70
Raum 1.10

Universität Potsdam
Institut für Informatik und
Computational Science
An der Bahn 2
14476 Potsdam

Curriculum Vitae

Tobias Moebert absolvierte im Diplomstudiengang Informatik an der Universität Potsdam. Von Juli 2008 bis September 2013 war er bei der Firma apparent media (vormals webaffairs) angestellt. Sein Schwerpunkt lag zunächst bei der Entwicklung von Webseiten und komplexen Web-Anwendung und wechselte später zur Entwicklung von Anwendungen für mobile Geräte mit Schwerpunkt auf iOS Apps. Seit 2013 arbeitete er in verschiedenen Forschungsprojekten als wissenschaftlicher Mitarbeiter:

  • Oktober 2013 - Dezember 2015: ZIM-Projekt MOTIVATE
  • Januar 2016 - September 2018: BMBF-Projekt EMOTISK
  • Juni 2017 - November 2020: BMBF-Projekt ComplexEthics
  • Januar 2019 - Dezember 2020: BMBF-Projekt miiConsent

Er hat seine Promotion im Bereich der "Wahrnehmung von Komplexität in der Mensch-Technik-Interaktion" abgeschlossen. In seiner Lehrtätigkeit ist er momentan als Dozent in den Kursen "Pervasive Computing" und "Netzbasierte Datenverarbeitung" tätig. 

Publikationen