Greta Reeh

Greta Reeh ist seit 2018 wissenschaftliche Mitarbeiterin am MenschenRechtsZentrum und Assistentin für Prof. Dr. iur. Andreas Zimmermann in seiner Funktion als Mitglied des UN-Menschenrechtsausschusses. Sie studierte 2012-2018 Rechtswissenschaften mit Schwerpunkt Internationales Recht an der Universität Potsdam. Während des Studiums war sie Praktikantin in der Ständigen Vertretung des Auswärtigen Amtes in Genf bei den Vereinten Nationen und anderen internationalen Organisationen in der Abteilung Menschenrechte. 2015-2018 war sie als studentische Hilfskraft in der Kollegforschergruppe "The International Rule of Law - Rise or Decline?" tätig, 2018 zudem als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Dombert Rechtsanwälte.

Forschungsinteressen: Internationaler Menschenrechtsschutz, Internationale Organisationen, Asyl- und Migrationsrecht.