Der internationale Masterstudiengang Ecology, Evolution, and Conservation (EEC) ersetzt das bisher deutschsprachige Masterprogramm abdem Wintersemester 2019/2020. Die Lehrveranstaltungen werden dann überwiegend auf Englisch gehalten. Es gibt daher eine geänderte Studien- und Zulassungsordnung für alle neuen Studierenden ab WiSe 2019/20. Lesen Sie bitte die Details weiter unten.

Bewerbung, Zulassung und Ordnungen

  • Die jeweils aktuellen Bewerbungsfristen für alle Masterstudiengänge der Universität Potsdam finden Sie über diesen Link.
  • Die Bewerbung zum 1. Fachsemester erfolgt über ein online-Bewerbungsportal bei Uni-Assist. Dort erhalten Sie die für die Bewerbung notwendigen Informationen. Ihre Unterlagen werden von dort an die Prüfungsausschüsse der einzelnen Masterstudiengänge übergeben, die die Bewerbungsunterlagen prüfen und über die Zulassung entscheiden.
  • Allgemeine Informationen zur Bewerbung auf Masterstudiengänge an der Universität Potsdam finden Sie auf dieser Seite.
  • Bewerbungen für den internationalen Masterstudiengang Ecology, Evolution, and Conservation sind sowohl zum Wintersemester als auch zum Sommersemester möglich. Da das Studium in der Regel zum Wintersemester aufgenommen wird und entsprechend organisiert ist, kann ein Studienbeginn im Sommersemester zu eingeschränkten Wahlmöglichkeiten führen (z.B. wegen saisonaler Abhängigkeiten von Freilandpraktika). Bitte informieren Sie sich rechtzeitig vor Studienbeginn im jeweils aktuellen Modulhandbuch, wann welche Module angeboten werden.
  • Beachten Sie die Immatrikulationsfrist für das Wintersemester zum 15.10.2019!
  • Wenn Sie Quereinsteiger sind und nicht zum 1. Fachsemester beginnen wollen (z.B. wegen Hochschul- und/oder Studiengangswechsel) lesen Sie bitte hier sowie in den FAQ nach, wie die Einschreibung in ein höheres Fachsemester funktioniert.
  • Formales: Wichtige (rechtsgültige) Informationen über das Bewerbungsverfahren, die Zulassungsvoraussetzungen und das Zulassungsverfahren finden Sie in der gültigen allgemeinen Zulassungsordnungfür Masterstudiengänge. Diese werden ergänzt durchfachspezifische Regelungen für die Zulassung. Weitere formale Informationen zum Studium und der Masterprüfung finden Sie in derallgemeinen Studien- und Prüfungsordnung für Masterstudiengänge an der Universität Potsdam und der im Februar 2019 neu gefassten fachspezifischen Studien-und Prüfungsordnung des Masterstudiengangs Ecology, Evolution, and Conservation. Bitte beachten Sie: wenn die fachspezifische Regelung nichts vorgibt, gilt die allgemeine Studien- und Prüfungsordnung. 
  • Die alte Zulassungsordnung und die alte Studienordnung für den auslaufenden deutschsprachigen Master in  Ökologie, Evolution, und Naturschutz gelten nur noch für Studierende vorheriger Jahrgänge.
Foto: AG Tierökologie