uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Handlungsfelder

Die Handlungsfelder der Mathematisch-Naturwissenschafltichen Fakultät orientieren sich an der Gesamtstrategie der Universität Potsdam (s. Qualitätsmanagement an der Universität Potsdam). Der Fakultätsrat hat auf seiner Sitzung vom 18. Oktober 2017 erneut über die Handlungsfelder diskutiert und sie wie folgt definiert:

  1. Lehr- und Studienqualität durch kompetenzorientierte Lehre 
    1.1. Forschungsbasierte Lehre: Studierende werden aktiv frühzeitig in den Forschungsprozess einbezogen
    1.2. Kompetenzorientiertes Prüfen
    1.3. Berufsfeldbezogene Lehre
    1.4. Orientierung der Lehre an zielgruppenspezifischen Bedürfnissen auch in Lehramt und Nebenfach

  2. Studienorganisation
    2.1. Orientierung am ‚student life cycle’ (z.B. Studierbarkeit der Curricula, Teilzeitoption, Erreichbarkeit der Lehrenden für die Studierenden)
    2.2. Unterstützung studentischer Mobilität

  3. Beratungsangebote