uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Datenbanken - Eine Welt mit System

Dieser Workshop entführt die Schülerinnen und Schüler in ein Gebiet der Informatik, was immer mehr an Bedeutung gewinnt – die Datenbanken. Bereits seit den 1960er Jahren gibt es sie, doch kaum jemandem ist bewusst, dass heute in fast allen Lebenssituationen – meist unbewusst – Datenbanken genutzt werden, so z. B. beim Surfen auf Facebook, Instagram, Twitter oder anderen sozialen Netzwerken. Auch in Unternehmen nimmt ihre Bedeutung zu, da ohne die Strukturierung von Informationen geregelte Abläufe kaum noch möglich wären.

Die Schülerinnen und Schüler erfahren in dem Workshop zunächst, was Datenbanken auszeichnet, wie sie genutzt werden und welche Anwendungsmöglichkeiten es in Alltag und Beruf gibt. Im Anschluss lernen sie anhand unterschiedlicher, realitätsnaher Aufgaben, mit Datenbanken umzugehen und sie effektiv zu nutzen. Abschließend haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, Fragen rund um das Informatikstudium zu stellen und auf Wunsch auch Besonderheiten des Dualen Studiums kennenzulernen. 

Fachgebiet / Thema:Informatik
Dauer:60-180 min. (variierbar)
Jahrgangsstufe:ab Klasse 7 (variierbar)
Gruppengröße:max. 16 Teilnehmer*innen
Tutorin:Julia Krausnick