uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Erbrecht

 

Die Vorlesung bietet einen Überblick über das Erbrecht. Im Besonderen wird der gesamte Prüfungsstoff des Pflichtfachs (§ 3 Abs. 2 S. 1 BbgJAG) Erbrecht behandelt (§ 3 Abs. 4 BbgJAO). Hierzu gehören vorrangig folgende Gebiete

  • Erbfolge
  • Rechtliche Stellung des Erben (ohne Aufgebot der Nachlassgläubiger, Inventarerrichtung, unbeschränkte Haftung des Erben, aufschiebende Einreden)
  • Testament (ohne Auflage, Testamentvollstrecker)
  • Pflichtteil
  • Erbschein.

Daneben werden weitere und für das systematische Verständnis des Erbrechts relevante Bereiche des 5. Buchs des Bürgerlichen Gesetzbuchs behandelt, etwa die unterschiedlichen Formen und Inhalte letztwilliger Verfügungen sowie Rechtsgeschäfte unter Lebenden auf den Todesfall.

Die Vorlesungstermine und die jeweiligen Inhalte ergeben sich aus der Gliederung der Vorlesung.

Lehrbuch-Empfehlungen erfolgen in der ersten Vorlesungseinheit. Nach jeder Vorlesungseinheit werden weiterführende Hinweise zur vertiefenden (Ausbildungs‑)Literatur benannt.

Die Vorlesungsmaterialien werden nach der jeweiligen Vorlesungseinheit auf der Homepage des Lehrstuhls passwortgeschützt bereitgestellt. Das Passwort wird in der ersten Vorlesungseinheit bekannt gegeben.

Am Ende der Vorlesungszeit wird eine Klausur für bestimmte Studiengänge /-ordnungen (Deutsch-Französischer Studiengang, Erasmus-Studierende, etc) angeboten. Die Klausur wird in Form einer Fragen-Klausur erfolgen.

 

Ablaufplan

 

 

Hinweise zur Klausur

Materialien:

Einführung

Gesetzliche Erbfolge (I)

Fall: Voraussetzungen Ehegattenerbrecht

Gesetzliche Erfolge (II)

Fall: Ehegattenerbrecht

Fall: Erbrecht und Zugewinngemeinschaft

 Gesetzliche Erbfolge (III)

Fall: Ehe und Zugewinn

Verfügungen von Todes wegen (I)

Fall: Zu den Wirksamkeitsvoraussetzungen eines Testaments

Verfügungen von Todes wegen (II)

Fall: Zur Anfechtung eines Testaments

Verfügungen von Todes wegen (III)

Fall: Zum gemeinschaftlichen Testament

Unterlagen zur Vorlesung mit dem Notar a.D. Jens Hunger

Verfügungen von Todes wegen (IV)

Fall: Zum Erbvertrag

Rechtsfolgen des Erbfalls (I)

Fall: Zu Annahme und Ausschlagung

Rechtsfolgen des Erbfalls (II)

Fall zur Vor- und Nacherbschaft (Partitur)

Rechtsfolgen des Erbfalls (III)

 SV und Lösung Erbengemeinschaft (Nachtmusik)

Rechtsfolgen des Erbfalls (IV)

SV und Lösung Erbengemeinschaft (Ohrringe)

SV und Lösung Erbschein (LP)