uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Martin Collignon

Martin Collignon studierte Politikwissenschaft (Diplom) an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Schwerpunkt seiner Ausbildung waren dabei Verwaltungswissenschaft, öffentliches Recht und Europäisches Gemeinschaftsrecht. Daneben spezialisierte er sich mit den freiwilligen Zusatzfächern Personalwirtschaft und Organisation sowie Allgemeiner Betriebswirtschaftslehre. Seine Diplomarbeit fertigte er im Fach Verwaltungswissenschaft zum Thema “Qualitätsmanagement in der deutschen Polizei: Praxis und Probleme” in Kooperation mit dem Bundeskriminalamt an.

Praktische Erfahrungen konnte er beim Landtagsamt des Bayerischen Landtages, dem Bundeskriminalamt und der Unternehmensberatung MICUS Management Consulting GmbH sammeln. Von April 2008 bis Mai 2009 ist er für die MICUS Management Consulting GmbH als Berater/Consultant tätig gewesen. Von dort wechselte er 2009 in den öffentlichen Dienst des Freistaates Sachsen. Mit Beginn des Wintersemesters 2008/09 ist Martin Collignon externer Doktorrand am Lehrstuhl. Thema seines Promotionsvorhabens ist Performance Management bei der Polizei.

 

Abstract Dissertation

Martin Collignon
E-mail: n/a