uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Vorlesungen Public Management

Diese Veranstaltungen werden nur im Sommersemester angeboten.

Die Veranstaltungen führen in die Grundlagen des Managements von öffentlichen und gemeinnützigen Organisationen ein. Ziel der Vorlesungen ist es, die Charakteristika und Besonderheiten im Management von öffentlichen und gemeinnützigen Organisationen herauszustellen und zu analysieren. Hierzu wird nach einer einleitenden grundlegenden Typisierung von Organisationen in den beiden betroffenen Sektoren auf ausgewählte, spezifische Managementfunktionen und -themen für jeden Sektor eingegangen. Einzelne Sitzungen werden in englischer Sprache stattfinden.

Der Lehrstuhl hat die Veranstaltungen Public Management 1 und 2 an die über die Jahre geänderten Studienordnungen angepasst. Als Folge wird für das außerjuristische Profilfach die spezialisierte Veranstaltung "Public Management für Juristen" angeboten. Studierende der Rechtswissenschaft belegen bitte dieses Fach und nicht die Vorlesung "Einführung in das Public Management". Letztere ist nur für Studierende der Wirtschaftswissenschaften, Sozialwissenschaften, der Wirtschaftsinformatik und des Sportmanagements belegbar.

Dozent: Caroline Fischer, Matthias Döring, Prof. Dr. Proeller

Studierende der Fächergruppen Wirtschaftswissenschaften, Sozialwissenschaften, Wirtschaftsinformatik und Sportmanagement besuchen bitte die Veranstaltung:
Einführung in das Public Management
Dienstag, 10-12 Uhr, 3.06.H02

Studierende der Juristischen Fakultät besuchen bitte die Veranstaltung:
Public Management für Juristen
Donnerstag, 10-12 Uhr, 3.06.H06