uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Vorlesung Einführung in Controlling, Kosten- und Leistungsrechnung

Die Veranstaltung vermittelt einen Überblick über die betriebliche Kosten- und Leistungsrechnung. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung auf Istkostenbasis. Außerdem erfolgt eine Einführung in Plankostenrechnung und Kostenmanagement.

Die Studierenden

- sind in der Lage, Begriff, Ziele und Aufgaben des Controllings und der Kosten-Leistungsrechnung zu erläutern und zu verstehen,

- sind in der Lage, die Koordinationsfunktionen des Controllings zu erklären und zu reflektieren,

- verstehen die rechentechnischen Grundlagen der Kosten-und Leistungsrechnung und können diese aufkonkrete Sachverhalte anwenden,

- sind in der Lage, betriebliche Entscheidungen auf Grundlage der Ergebnisse der Kosten-und Leistungsrechnung zu erklären und kritisch zu reflektieren.

In den Tutorien werden Übungsaufgaben zur Vorlesung Kosten- und Leistungsrechnung (Controlling, KLR bei Modul BWL600) angeboten. Die Tutorien sind als freiwilliges Zusatzangebot zur Vorlesung konzipiert.

Dozent: Dr. Matthias Schrameier

Termin: Mo, 18-21:30 Uhr, 14-tägig
Hörsaal: 3.06.H05

Diese Veranstaltung wird nur im Sommersemester angeboten.