uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Hartmut Stöckl

Hartmut Stöckl ist Professor für Englische und Angewandte Sprachwissenschaft an der Universität Salzburg, Österreich.Seine zentralen Forschungsinteressen liegen in der Semiotik, der Diskurs-/Textlinguistik und Stilistik, der Pragmatik und der Multimodalen Kommunikation. Ein wiederkehrendes Thema in vielen seiner Arbeiten ist das Bemühen um eine Theorie des multimodalen Texts und um adäquate wie effiziente Methoden zur Beschreibung multimodaler Strukturen und Prozesse. Hartmut Stöckl interessiert sich insbesondere für das Zusammenspiel von Sprache und Bild in modernen Medien, Kommunikationsformen und Genres, für den Textsortenwandel, für die soziolinguistisch-pragmatischen Aspekte von Typographie sowie für eine Betrachtung von Werbung und populärem Journalismus aus kommunikationsästhetischer Perspektive.  

Kontakt: 
hartmut.stoecklsbg.acat
https://hartmutstoeckl.com