Begegnung mit dem Fremden. Die Römer in den Provinzen

Buchcover des 7. Potsdamer Lateintages
Quelle: Universitätsverlag Potsdam
Buchcover des 7. Potsdamer Lateintages
Quelle: Universitätsverlag Potsdam

Inhalt:

Auch nach Abschluss unseres Brandenburger Antike-Denkwerks (BrAnD) fand der Potsdamer Lateintag weiterhin jedes Jahr statt – zu ganz unterschiedlichen Themen und mit ca. 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmern immer sehr gut besucht. 2011: Antike Geschichtsschreibung; 2012: Tod und Jenseits; 2013: Römische Religion. Der Band versammelt die Vorträge dieser Veranstaltungen von Prof. Dr. N. Holzberg, Dr. B. Labahn, Prof. Dr. Chr. Kunst, PD Dr. S. Büttner-von Stülpnagel, Prof. Dr. V. Rosenberger und PD Dr. D. Šterbenc Erker.