Brandenburger Antike-Denkwerk

Buchcover des 4. Potsdamer Lateintages
Quelle: Universitätsverlag Potsdam
Buchcover des 4. Potsdamer Lateintages
Quelle: Universitätsverlag Potsdam

Inhalt:

Im September 2008 fand der 4. Potsdamer Lateintag statt. Er war Bestandteil des auf drei Jahre angelegten Brandenburger Antike-Denkwerks (BrAnD), das von der Robert Bosch Stiftung gefördert wurde. Der Band versammelt die Vorträge des Lateintags von Frau Prof. Dr. Chr. Kunst und Herrn Prof. Dr. M. Janka sowie eine Auswahl der Berichte zu den Schulprojekten.