uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Qualitätsmanagement

An der Juristischen Fakultät wurde ein umfassendes Qualitätssicherungssystem im Bereich von Studium und Lehre etabliert. Die geschaffenen QM-Strukturen und Prozesse sollen sicherstellen, dass Studierende die Qualifikationsziele erreichen und die Studiengänge die erforderlichen Qualitätsstandards erfüllen. 

Das Qualitätsmanagementsystem der Juristischen Fakultät ist Bestandteil des universitätsweiten Systems der Qualitätssicherung. Die Fakultät arbeitet eng mit verschiedenen zentralen Einrichtungen, allen voran dem Zentrum für Qualitätsentwicklung (ZfQ), zusammen. Gemeinsam mit den Expertinnen und Experten aus diesen Einrichtungen werden Maßnahmen im Bereich der Qualitätsentwicklung konzipiert, Evaluationen durchgeführt und Qualitätsverbesserungen in die Wege geleitet. Bei der Erarbeitung von qualitätssichernden und -erweiternden Maßnahmen ist selbstverständlich auch die Perspektive der Studierenden von zentraler Bedeutung. Die Fachschaft Jura ist hierbei wichtiger Ansprechpartner und Ideengeber.

 

 

Prof. Dr. Georg Steinberg

Studiendekan

Prof. Dr. Georg Steinberg

 

Campus Griebnitzsee, Haus 1, Raum 2.76


Referentin des Studiendekans | Beauftragte für Qualitätsentwicklung | Projektkoordination jura.plus

Adda Grauert (im Mutterschutz)

 

Campus Griebnitzsee, Haus 1, Raum 2.44

Wissenschaftliche Hilfskraft

 

Campus Griebnitzsee