uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

 

Aktuelle Informationen | Lehrveranstaltungen

  • Fachtutorinnen und Fachtutoren gesucht!
    Für das Wintersemester 2018/2019 werden Fachtutorinnen und Fachtutoren gesucht.
    Weitere Informationen finden Sie hier.

  • Übungen für Fortgeschrittene: Hausarbeiten 
    Die Hausarbeiten in den Übungen für Fortgeschrittene können ab dem 23. Juli 2018 hier unter der Überschrift "Übersichten – Hausarbeiten in den Übungen für Fortgeschrittene" heruntergeladen werden.

  • Akademischer Mitarbeiter (m/w/div) gesucht | Prof. Dr. Thorsten Ingo Schmidt
    An der Professur für Öffentliches Recht, insbesondere Staatsrecht, Verwaltungs- und Kommunalrecht ist möglichst zum 1. September 2018 eine Stelle als Akademischer Mitarbeiter (m/w/div) zu besetzen.
    Weitere Informationen finden Sie in der Stellenausschreibung.

  • JurPal-Mentoren für das WS 18/19 gesucht!
    Auch dem nächsten Jahrgang neuer "Erstis" möchten wir wieder studentische Mentoren beiseite stellen und suchen dafür Unterstützung. Alle weiteren Informationen finden Sie hier

  • Änderung Klausurtermin Recht der Wirtschaft | 25. Juli 2018
    Die Modulprüfung P3/P5 Staatsrecht/Allgemeines Verwaltungsrecht wird auf den 25.07.2018, 14-16 Uhr, Raum 03.06.H03+H04 verschoben.

  • Termine Bachelor-Zweitfächer
    Die Termine der Klausuren Ende des Sommersemesters 2018 finden Sie auf "Modulprüfungen".

  • Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w) ohne Hochschulabschluss gesucht | Prof. Dr. Anna H. Albrecht
    An der Juniorprofessur für Strafrecht der Universität Potsdam (Frau Prof. Dr. Anna H. Albrecht) ist ab dem 1. September 2018, zunächst befristet bis zum 31. Dezember 2018, eine Stelle als wissenschaftliche Hilfskraft ohne Abschluss (5h/Woche) zu besetzen.
    Weitere Informationen finden Sie in der Stellenausschreibung.

  • Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w) mit Hochschulabschluss gesucht | Prof. Dr. Dorothea Assmann
    Am Lehrstuhl für Deutsches und Europäisches Zivilrecht und Zivilprozessrecht der Universität Potsdam ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als wissenschaftliche Hilfskraft zu besetzen. Die Arbeitszeit beträgt mind. 10 Stunden/Woche und kann bis auf max. 19 Stunden/Woche erhöht werden. 
    Weitere Informationen entnehmen Sie der Stellenausschreibung.

Für Einträge in dieser Rubrik wenden Sie sich bitte an Herrn René Garzke (rgarzke@uni-potsdam.de).