uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Schliessen

 

Aktuelle Informationen | Lehrveranstaltungen

  • Wissenschaftliche Hilfskraft gesucht | Prof. Dr. Marcus Schladebach LL.M.
    An der Professur für Öffentliches Recht, Medienrecht und Didaktik der Rechtswissenschaft der Juristischen Fakultät der Universität Potsdam ist ab sofort die Stelle einer wissenschaftlichen Hilfskraft mit Hochschulabschluss (Moot Courts) mit 20 Stunden/Woche zu besetzen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Ausschreibung.

  • Fachtutoren und Crashkurs-Leiter gesucht 
    Für das Sommersemester 2019 werden Studierende gesucht, die sowohl Fachtutorien als auch die für das zweite Fachsemester erforderlichen Crashkurse anbieten möchten. Die Anstellung erfolgt dabei als studentische Hilfskraft nach Tarif für sechs Stunden pro Woche. Bewerbungen sind bis Sonntag, den 17. Februar, möglich.
    Weitere Informationen finden Sie hier.

  • Seminarankündigung: Das Bürgerliche Recht im Nationalsozialismus
    Im Sommersemester 2019 bietet Herr Prof. Dr. Saar ein rechtshistorisches Seminar zum „Bürgerlichen Recht im Nationalsozialismus“ an. Dieses findet vom 18. bis zum 21. Mai in Sehlendorf an der Ostsee statt. Eine Vorbesprechung ist für den Beginn der Vorlesungszeit geplant. Anmeldungen sind bereits jetzt möglich. Nähere Informationen finden Sie hier.

  • Ankündigung: Steuerrechtliches Seminar
    Prof. Dr. Andreas Musil und Prof. Dr. Thomas Stapperfend bieten im Sommersemester 2019 ein Seminar zum Steuerrecht an. Dieses findet voraussichtlich am 19. und 20. Juni 2019 auf Schloss Wartin in der Uckermark statt. Die Vorbesprechung ist für Montag, den 15. April, 11 Uhr vorgesehen. Anmeldungen sind schon jetzt möglich.
    Weitere Informationen finden Sie hier

  • Seminarankündigung: "Allgemeines und Besonderes Verwaltungsrecht, insb. Öffentliches Wirtschaftsrecht"
    Im WiSe 2018/19 bzw. SoSe 2019 bietet Frau Prof. Dr. Diana zu Hohenlohe ein Seminar im Verwaltungsrecht an. Eine Vorbesprechung, an der die Teilnahme nicht zwingend erforderlich ist, findet am Donnerstag, dem 7. Februar, um 16 Uhr in Raum 3.28 statt.
    Weitere Informationen finden Sie hier.

Für Einträge in dieser Rubrik wenden Sie sich bitte an Herrn René Garzke (rgarzke@uni-potsdam.de).