Einladung zum Habilitationsvortrag von Dr. Dorothea M. Salzer

Im Rahmen des Habilitationsverfahrens von Frau Dr. Dorothea M. Salzer findet am  Montag, 20. Juli 2020 um 16:00 in Haus 11, Raum 0.09 am Neuen Palais in Potsdam ein Vortrag mit anschließendem Kolloquium statt; Thema:

Leshon ha-Kodesh. Entstehung und Entwicklung des Hebräischen als heiliger Sprache des Judentums in der Antike.

Bitte beachten Sie die Anmeldepflicht und sonstigen Hygienerichtlinien zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie. Detaillierte Informationen finden Sie in der Einladung der Habilitationskommission.