Schliessen

Publikationen und Vorträge

 

Dissertation

 

Die Steuerprogression im System der Ertragsteuern und ihr verfassungsrechtlicher Hintergrund, Reimer/Waldhoff (Hrsg.), Steuerwissenschaftliche Schriften Band 11, Nomos 2008, 257 Seiten.
(rezensiert von Dziadkowski, in: IStR 2009, Heft 18 S. III.)

 

Kommentierungen

 

§ 36 EStG (Erhebung und Tilgung der Einkommensteuer),                                             
neu kommentiert 2012,
in: Hermann/Heuer/Raupach, Einkommensteuer- und Körperschaftsteuergesetz,
Verlag Dr. Otto Schmidt, 46 Seiten.

Jahreskommentierung zum § 36 EStG 
(Erhebung und Tilgung der Einkommensteuer), 
in: Hermann/Heuer/Raupach, 
Einkommensteuer- und Körperschaftsteuergesetz, Verlag Dr. Otto Schmidt 2014, 3 Seiten.

Einleitung, in: Rotter/Welz/Lammers, 
Kommentar zur Verhandlungsgrundlage für DBA, NWB Verlag 2014, Seiten 1 – 45.

Aktualisierung der Kommentierung zu § 36 EStG (Erhebung und Tilgung der Einkommensteuer) und Erstkommentierung nach der Gesetzesänderung vom 20.12.2016, 
in: Hermann/Heuer/Raupach, Einkommensteuer- und Körperschaftsteuergesetz,
Verlag Dr. Otto Schmidt, 2017, 50 Seiten.

§ 32a EStG (Einkommensteuertarif),                                                                                          
in: Kirchhof/Ratschow (Hrsg.), Beck’scher Online-Kommentar zum Einkommensteuergesetz,
Verlag C.H. Beck, 1. Auflage April 2018, 25 Druckseiten.

§ 32b EStG (Progressionsvorbehalt),
in: Kirchhof/Ratschow (Hrsg.), Beck’scher Online-Kommentar zum Einkommensteuergesetz,
Verlag C.H. Beck, 1. Auflage April 2018, 35 Druckseiten.

§ 32c EStG (Tarifbegrenzung bei Gewinneinkünften)
in: Kirchhof/Ratschow (Hrsg.), Beck’scher Online-Kommentar zum Einkommensteuergesetz,
Verlag C.H. Beck, 1. Auflage April 2018, ca. 5 Druckseiten.

§ 34a EStG (Begünstigung des nicht entnommenen Gewinns),                                             
in: Kirchhof/Ratschow (Hrsg.), Beck’scher Online-Kommentar zum Einkommensteuergesetz,
Verlag C.H. Beck, 1. Auflage April 2018, ca. 50 Druckseiten.

 

Zeitschriftenbeiträge und Beiträge in Sammelwerken

Aufgabe aus dem Einkommensteuerrecht und dem Verfahrensrecht mit Schwerpunkten 
im Bereich der gewerblichen Einkünfte und der verbindlichen Zusage, 
in: Steuer und Studium 2005, S. 613 – 624.

Inländischer Rechtsschutz gegen Beitreibungsersuchen an ausländische Behörden, 
in: Europäisches Wirtschafts- und Steuerrecht (EWS) 2010, S. 121 – 127. 

Kommunale Zinsswapgeschäfte und strafrechtliches Risiko,
gemeinsam mit Dr. Philipp Gehrmann, 
in: KommJur 2011, S. 41 – 48.

Die verfassungsrechtlichen Grenzen der Rückwirkung von Steuergesetzen                                     
am Beispiel der §§ 17, 23 EStG,
gemeinsam mit Prof. Dr. Andreas Musil,
in: BB 2011, S. 155 – 160.

Die begrenzte Abziehbarkeit von Aufwendungen im Zusammenhang                                 
mit Beteiligungen an Kapitalgesellschaften nach § 8b Abs. 3 und 5 KStG,
in: DStZ 2011, S. 483 – 490.

Pflichtverletzungen bei kommunalen Zins-Swaps,                                                                                 
in: NVwZ 2012, S. 12 – 17.

Das kommunale Steuerfindungsrecht aus Art. 28 Abs. 2 GG,                                                
in: DVBl. 2013, S. 348 – 354.

Einführung in das deutsche Unternehmenssteuerrecht
unter Berücksichtigung grenzüberschreitender Tätigkeiten,
in: Belling/u.a. (Hrsg.), 2. Woche des Deutschen Rechts in Moskau 2011,
Moskau 2013, S. 325 - 357.

Fall 22 „Der Europäische Stabilitätsmechanismus vor dem EuGH“,
in: Musil/Burchhard, Klausurenkurs im Europarecht, 3. Auflage 2013, S. 383 – 395.

Eine Einführung in die prüfungsrelevante Systematik des Gewerberechts,
in: *studere, Winter 2013, S. 4 – 10.

Anleihekäufe durch die EZB – Zur Rechtmäßigkeit des OMT-Beschlusses der EZB,
(Beitrag in griechischer Sprache, übersetzt von Athina Bär-Manolia),
in: To Syntagma 2014, S. 195 – 212. 

Rezension zu: Andreas Neuendorf, Bedeutung und Rezeption
des Art. 6 Abs. 1 EMRK im deutschen und englischen Steuerrecht,
Dissertation 2012,
in: MRM 2/2014, S. 139 – 141.

Lernen im Jurastudium und in der Examensvorbereitung,                                                                   
in: JuS 2015, S. 289 – 294.

Die Politik der EZB an den Grenzen ihres Mandats,                                                                               
in: EuZW 2015, S. 212 – 217.

Fall: Immun gegen Durchsuchungen?
gemeinsam mit Susann Lehmann, in: JA 2015, S. 526 – 534.

Tarifglättung bei Einkünften aus Land- und Forstwirtschaft – § 32c EStG - der fehlgeschlagene Versuch einer Begünstigung durch den Gesetzgeber,
in: DStR 2017, 1576 – 1579.

Die einheitliche Bankenabwicklung in Europa,
in: Antoniou/Heintzen/Koutnatzis, Tagungsband Ikyda, erscheint voraussichtlich 2019, ca. 12 Manuskript-Seiten.

Recht und Didaktik, rechtliche Grenzen der Didaktik in der Praxis
in: Warto/Zumbach/Astleitner, Tagungsband „Rechtsdidaktik zwischen Theorie und Praxis“, erscheint voraussichtlich 2019, ca. 11 Manuskript-Seiten.

Die haushaltsrechtliche Kontrolle von Public Private Partnerships,
in: DÖV Heft 8/2018, 303 - 315.

Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur Grundsteuer,
in: DStZ 2018, S. 866 – 873.

Vorträge 

Einführung in das deutsche Unternehmenssteuerrecht unter Berücksichtigung grenzüberschreitender Tätigkeiten,
2. Woche des Deutschen Rechts in Moskau 2011,
Moskauer Staatliche Juristische O.E. Kutafin Akademie,
Moskau Dezember 2011.

Das kommunale Steuerfindungsrecht aus Art. 28 Abs. 2 GG,
Potsdamer Kommunalrechtstage 2012, KWI der Universität Potsdam, Juli 2012.

Anleihekäufe durch die EZB – Zur Rechtmäßigkeit des OMT-Beschlusses der EZB,
Ikyda-Tagung, Freie Universität Berlin, Juni 2014.

Das Internet und die Digitalisierung – Fluch und Segen zugleich,
sowohl für den deutschen Fiskus als auch für den Steuerpflichtigen,
4. trinationale Sommeruniversität der Deutsch-Französischen Hochschule,
Minsk Juni 2014. 

Bankenabwicklung und Einlagensicherung als zweite und dritte Säule der Bankenunion,
Vortragsveranstaltung zur Bankenunion und Bankenregulierung,
Universität Potsdam, April 2015.

Die Rolle der Europäischen Zentralbank in der Krise,
Ringvorlesung „Bewährt sich Europa in der Krise?“,
Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder), Juli 2015.

Die einheitliche Bankenabwicklung in Europa,
Ikyda-Tagung, Universität Thessaloniki, November 2015.

Lernen in der Examensphase,
Vortrags- und Diskussionsveranstaltung im Rahmen von jura.plus,
Universität Potsdam, November 2015.

Recht und Didaktik – rechtliche Grenzen der Didaktik in der Praxis
2. Fachtagung Rechtsdidaktik in Österreich – „Rechtsdidaktik zwischen Theorie und Praxis“
Universität Salzburg, November 2016.

Die haushaltsrechtliche Kontrolle von Public Private Partnerships,
Tagung zur Modernisierung des Gemeinwesens, Universität Athen, November 2017.

Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Verfassungswidrigkeit der Grundsteuer,
8. Potsdamer Kommunalrechtstage, KWI der Universität Potsdam, September 2018.