Anerkennung von Leistungen

Anerkennung von Leistungen, die an der Universität Potsdam erworben wurden (für Nebenfächler, die nur einen Schein brauchen)

Bitte füllen Sie folgende PDF-Datei (bis auf die Note) soweit wie möglich aus und senden Sie diese per E-Mail an das Sekretariat. Nachdem der Leistungsnachweis geprüft und fertiggestellt wurde, erhalten Sie eine E-Mail, dass er zur Abholung im Sekretariat des Lehrstuhls bereit liegt.

Download des Leistungsnachweises: Leistungsnachweis/Schein 

Anerkennung von Leistungen, die an anderen Universitäten erworben wurden

Die an anderen Universitäten (oder universitären Einrichtungen) erworbenen Leistungen können als Äquivalent anerkannt werden. Dazu ist durch die entsprechenden Zeugnisse und Kursbeschreibungen der Nachweis zu führen, dass die erforderlichen Leistungen tatsächlich erbracht wurden.
Als äquivalent werden nur Leistungen anerkannt,

  • wenn der Umfang der Leistungen (SWS) und das Anforderungsniveau vergleichbar sind (Eine Lehrveranstaltung in einem BA Studiengang kann beispielsweise nicht als eine Leistung im MA‐Studiengang anerkannt werden.)
  • wenn der Gegenstand der Lehrveranstaltung dem Gegenstand der Lehrveranstaltung, die durch die Anerkennung ersetzt werden soll, vergleichbar ist;
  • wenn der/die Studierende ein Formular vorlegt, das vom zuständigen Prüfungsamt zu beziehen ist. Auf diesem Formular wird vermerkt, welche Lehrveranstaltung als welche Lehrveranstaltung anerkannt werden soll. (Diplomstudenten erhalten das Formular von Frau Dr. Garz)

Die Anerkennung erfolgt in der Regel während der Sprechstunden des Lehrstuhls vom Lehrstuhlinhaber. In Ausnahmefällen durch einen promovierten wiss. Mitarbeiter.

Download der Hinweise zur Anerkennung von Leistungen.

Die jeweiligen Formulare zur Anerkennung von Leistungen finden Sie hier.

Empfehlungsschreiben

Der Lehrstuhl für Internationale Wirtschaftspolitik erstellt für Studenten/innen, die dem Lehrstuhl vertraut sind, Empfehlungsschreiben. Hierzu beachten Sie bitte folgendes Merkblatt.