uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Grundlegende Informationen

Lehrende: Prof. Dr. Andrea Liese

Seminarart: Hauptseminar

Semester: Sommersemester 2011

Lehrsprache: Deutsch

Forschungsdesign in der Politikwissenschaft

Grundlegende Informationen

Lehrende: Prof. Dr. Andrea Liese

Seminarart: Hauptseminar

Semester: Sommersemester 2011

Lehrsprache: Deutsch

Inhalte

Das Seminar behandelt Grundlagen der Methodenauswahl und -anwendung. Im Zentrum des Seminars steht die Entwicklung eines Forschungsdesigns, das vergleichende und qualitative Methoden nutzt, um ausgewählten Fragen im Bereich der Internationalen Beziehungen nachzugehen.

Das Seminar stellt unterschiedliche Zielsetzungen politikwissenschaftlicher Methoden vor, zeigt Wege der Operationalisierung von Erklärungsfaktoren auf und erörtert Fragen der Auswahl von (vergleichenden) Fallstudien.

Ziel des Seminars ist es, Studierende zur selbstständigen En twicklung eines Forschungsdesigns anzuleiten. Daher steht eine problemorientierte Vorgehensweise, die sich stark an konkreten forschungspraktischen Fragestellungen ausrichtet, im Vordergrund. Methodenauswahl und -anwendung werden anhand ausgewählter Beiträge der (qualitativ-vergleichenden) IB-Forschung illustriert.

Vom Anspruchsniveau her richtet sich das Seminar an Studierende in fortgeschrittenen Semestern, die über Grundkenntnisse der Wissenschaftstheorie und sozialwissenschaftlichen Methodik verfügen. Voraussetzung zur Teilnahme ist die Bereitschaft zur intensiven Mitarbeit, die im Rahmen verschiedener seminarbegleitender Aufgaben eingefordert wird.

Studiengänge

Master Politikwissenschaft

Master Verwaltungswissenschaft

Master Internationale Beziehungen

Master of Public Managment (Spezialisierung: Global Public Policy)