uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Veranstaltung "Deutschlands Sitz im VN-Sicherheitsrat 2019-2020"

Am 24.1.2019 findet in der Geschäftsstelle der Friedrich Naumann-Stiftung in Potsdam die Podiumsdiskussion zum Thema "Deutschlands Sitz im VN- Sicherheitsrat 2019-2020. Rolle, Selbstverständnis und Optionen deutscher Politik auf der Weltbühne" statt.

Prof. Dr. Andrea Liese wird an diesem Abend einen Impuls- Vortrag zum Thema "Große Ambitionen, schwierige Ausgangslage. Deutschlands Herausforderungen als nichtständiges Mitglied im VN- Sicherheitsrat" halten und an der Podiumsdiskussion teilnehmen.

Veranstaltungsort

Geschäftsstelle der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

Karl-Marx-Str. 2

14482 Potsdam

Zeit

24.01.2019

19:00 - 21:00 Uhr

Programm und Einladung

Highlights

Donnerstag, 24. Januar 2019

19:00 Uhr

Begrüßung

 

Dr. René Klaff

 

19:10 Uhr

Impuls

Große Ambitionen, schwierige Ausgangslage. Deutschlands Herausforderungen als nichtständiges Mitglied im VN-Sicherheitsrat

Prof. Dr. Andrea Liese

 

19:30 Uhr

Diskussion

Wie kann die Bundesrepublik Deutschland als Mitglied des VN-Sicherheitsrates Frieden und Sicherheit auf der Welt ausweiten?

Prof. Dr. Andrea Liese

Hannah Birkenkötter

Dr. Christopher Paun

 

Moderation:

Martin Hoeck