uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

"Spot on Myanmar - Religious, cultural and social conflicts in a vibrant country"

Am Montag, dem 02.07.2018, findet an der Universität Potsdam eine Podiumsdiskussion zum Thema "Spot on Myanmar - Religious, cultural and social conflicts in a vibrant country" statt.

Es diskutieren:

Hr. Thaike Soe Aung, Gastreferent aus Myanmar, Terre des Hommes Jugenddelegierter für Südostasien.

Prof. Dr. Andrea Liese, Professorin für internationale Organisationen und Politikfelder, Universität Potsdam.

Hr. Alexey Yusupov, Büroleiter der Friedrich-Ebert-Stiftung in Myanmar.

Dr. Uta Gärtner, Burmanistin, Humboldt-Universität Berlin sowie Myanmar-Institut e.V.

Der Veranstaltungsort ist die Universität Potsdam, Campus Griebnitzsee, August-Bebel-Str. 89, Haus 6, H02.