uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Erasmus+ Erfahrungsbericht

Vorbereitung des Auslandaufenthalts

Warum Dänemark? Warum Kopenhagen?

Dänemark ist ein wunderbares Land voller hilfsbereiter Menschen, leckerem Eis und abwechslungsreicher Natur, das ich auch bereits durch viele schöne Familienurlaube kannte. Und Kopenhagen toppt all das nochmal mit all den kleinen hygelligen Cafés, dem Nachtleben und der verrückten Fahrradkultur. Von Kopenhagen aus hat man außerdem, anders als ich erwartet hatte, supergute Möglichkeiten den Rest Dänemarks zu erkunden und auch Schweden und Norwegen sind nicht weit entfernt ;-)

Meine Entscheidung in Kopenhagen für ein Semester zu studieren habe ich ziemlich schnell und vor allem sehr spontan getroffen, doch niemals auch nur im Ansatz bereut.


Studienfach: Lehramt Primarstufe

Aufenthaltsdauer: 08/2017 - 12/2017

Gastuniversität: University College Copenhagen, Campus Carlsberg

Gastland: Dänemark

Studium an der Gastuniversität 

Das University College UCC in Kopenhagen ist supermodern und erst im August 2016 eröffnet worden. Es sind zwei große architektonisch beeindruckende Gebäude mit modernster Medienausstattung, einer hellen, offenen Kantine und unglaublich vielen Sitz- und Arbeitsmöglichkeiten für uns Studenten. Einfach super!
Man wählt drei Kurse aus einem vergleichsweise sehr kleinen Kurskatalog, für die man je 10 ECTS erhält. Die Kurse hat man fast ausschließlich mit den anderen internationalen Studenten zusammen, was zu einer engen Verbindung in der Gruppe führt. Ich hatte jedoch das Glück in meinem Englischkurs auch viel dänische Studenten zu haben und konnte so einige Kontakte knüpfen und die Kultur ein wenig besser kennen lernen. Außerdem habe ich freiwillig im Humlen (der Studentenbar auf dem Campus) gearbeitet und das hat viel Spaß gemacht und mir auch dänische Freunde beschert.
Ich habe nur zwei Kurse am UCC belegt und parallel noch ein Praktikum an einer Kopenhagener Grundschule gemacht. Das dänische Schulsystem ist sehr anders und auch der Unterricht unterscheidet sich von unserem. Außerdem sind die Schulen technisch viel besser ausgestattet und fast alles läuft digital ab. Mein Betreuer war Klassenlehrer einer 5. Klasse und hat mir viele Möglichkeiten gegeben, die Klasse in Deutsch zu unterrichten. Auch in der 7., 8. und 9. Klasse konnte ich unterrichten und somit sehr viele wertvolle Erfahrungen sammeln. Ich wurde sowohl von der Klasse, als auch von meinem Betreuer herzlich aufgenommen und ab und an auch mal zu Unternehmungen eingeladen.

Wohn- und Lebenssituation

Ich habe mir meine Unterkunft bereits sehr früh gesucht und bin privat über Airbnb bei einer Familie untergekommen und war sehr zufrieden damit. Ich habe im Norden von Kopenhagen in Emdrup gewohnt und bin überall mit meinem Fahrrad hingefahren, das ich von Zuhause mitgenommen hatte. So erlebt man die Kopenhagener Kultur noch einmal ganz anders und es gehört einfach dazu!
In Kopenhagen ist auch immer etwas los: Feste, Straßenumzüge, Kulturnächte, Flohmärkte und noch mehr Flohmärkte. Auch die UCC hat einiges für uns organisiert: Welcoming party, Canal Tour, Workshops, Christmas Dinner und Ende September gab es ein Campus Festival. Auch das Studenterhuset in der Innerstadt hat fast jeden Tag Aktivitäten an denen man teilnehmen kann. Wie bereits erwähnt ist Kopenhagen unglaublich toll und immer eine Reise wert, jedoch auch sehr teuer und darauf sollte man sich von vorne herein einstellen. Relativ günstig kann man bei Aldi, Lidl und Rema 100 einkaufen.
Auch nach vier Monate habe ich noch nicht alles gesehen und erlebt, langweilig werden kann einem in Kopenhagen wirklich nicht!

Studienfach: Lehramt Primarstufe

Aufenthaltsdauer: 08/2017 - 12/2017

Gastuniversität: University College Copenhagen, Campus Carlsberg

Gastland: Dänemark


Rückblick

Macht ein Auslandssemester, no matter what! Es ist einfach toll, ich habe so viele tolle Freundschaften geschlossen, so viel Neues kennengelernt und wohl nie eine bessere Entscheidung getroffen, als mein Erasmus in Kopenhagen zu absolvieren. Tusind tak!

Dänemark

Zurück zur Länderseite

Studium im Ausland

Hier finden Sie alle Informationen zum Studium im Ausland

Finanzierung & Stipendien

Wie Sie Ihr Auslandsstudium finanzieren können und welche Stipendien Sie erhalten können, erfahren Sie hier