uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Unsere Projekte


Umfrage zur Potsdamer Bürgeruniversität ist gestartet

Wir führen eine Umfrage zur Potsdamer Bürgeruniversität am Standort Golm durch und brauchen dafür Ihre Unterstützung. Nur 5 Minuten Ihrer Zeit genügen, um die Zukunft am Standort Potsdam-Golm mitzugestalten.

Hier geht's zur Umfrage: www.inno-up.de/umfrage

Mit allen Ideen, Wünschen und Anregungen werden wir gemeinsam neue Veranstaltungsformate, kreative Wettbewerbe, interaktive Diskussionsforen, sowie Messen und Netzwerkveranstaltungen für Potsdam-Golm entwickeln.

Wir freuen uns sehr über jede aktive Teilnahme und die Weiterleitung des Umfrage-Links.

Nach oben

TIP-Golm auf dem Uni-Campus in Golm in Haus 10

Foto: Uwe Seibt

Mit dem TIP-Golm in Haus 10 wurde ein Ort für Veranstaltungen, Netzwerken und gemeinsame Aktivitäten geschaffen. Neben den bisherigerigen Transfer- und Start-Up-Veranstaltungen von Potsdam Transer können hier auch neue Fomate des Gesellschaftscampus stattfinden. Die optimale technische Ausrüstung, die dynamische Gestaltung des Raumes und die großzüge Terasse landen zum Verweilen ein. Wir verfügen über sehr flexible Umsetzungsmöglichkeiten, um auch neuen innovativen Formaten genügend Raum zu geben.

Foto: Uwe Seibt

Nach oben

Freies verfügbares Netz für alle

Foto: Ron Vollandt

Die mobile Netzabdeckung in Golm soll in Zweierlei Hinsicht verbessert werden. Zum einen ist bei der Bahnstecke zwischen Neues Palais bis Golm die Kommunikation über das digitale Datennetz nicht uneingeschränkt möglich. Hier werden wir uns für eine bessere Netzausbau & -abdeckung engagieren. Zum anderen müssen Veraussetzungen für eine nahtlose WLAN Verbindung am Wissenschaftspark Golm geschaffen werden.

Ziel ist ein Netzversorgung durch ein freies zur Verfügung gestelltes WLAN Netz am Standort Golm. Wir streben an, dass bei Veranstaltungen, wie beim Potsdamer Tag der Wissenschaften, jeden Besucher die WLAN Nutzungsmöglichkeit ohne Anmeldung bereitsteht.

Foto: Ron Vollandt

Nach oben

Freiflächennutzung

Foto: Ron Vollandt

Verschiedene Freiflächen in Golm können für einen Studierendengarten genutzt werden, wie es bereits beim StudiGarten Golm am Haus 12 der Fall ist. Bachelorstudenten der Biowissenschaften von der Uni Potsdam nutzen bereits diese Möglichkeit junges Obst und Gemüse anzubauen. Weitere noch nicht genutzte Freiflächen sollen in Golm für diese Projekte verwendet werden.

Foto: Ron Vollandt

Nach oben

Geocaching

Geocaching ist eine Art GPS Schnitzeljagd, bei der nach geographischen Koordinaten mit einem GPS Empfänger gesucht werden kann. Die Suche kann mit kniffligen wissenschaftlichen Rätseln ergänzt und verknüpft werden. Es wird weitere Geocaching Rätselaufgaben geben, denen sich alle Interessierten stellen können. Auch die gemeinsame Suche im Team oder gegeneinander ist dabei möglich.

Nach oben