Stellenwerttafel

Ein Bild aus der App. Die Zahl 23 ist in Einer und Zehner zerlegt und wird mit Zahlplättchen dargestellt.
Quelle: Ulrich Kortenkamp - Universität Potsdam

Mit der Stellenwerttafel erfahren Schüler*innen den Bündelungs- und Entbündelungsaspekt des Zahlensystems vermittelt über die App. Im Gegensatz zu einer herkömmlichen Stellenwerttafel bleibt der Zahlenwert beim Verschieben der Zahlenplättchen erhalten. Während sich die Darstellung der Zahl ändert, übernimmt die App die Bündelung und Entbündelung automatisch. Dies soll Schüler*innen der Grundschule dabei helfen den Schritt vom Zählen konkreter Gegenstände hin zur symbolischen Darstellung von Zahlen zu vollziehen, wenn sie das Umbündeln bereits beherrschen. Neben den Rechenoperationen der Addition, Subtraktion und Division kann die App auch Dezimalbrüche vermitteln.

Interessierte Lehrkräfte finden auf der Projektseite der App einen Leitfaden zur Anwendung im Unterricht sowie einen Einblick in das zugrunde liegende Konzept zum Zahlenverständnis.

Schicken Sie Hinweise und Anregungen zu App und Begleitmaterial an den Ansprechpartner zur App. Sie können das Material beliebig weiterverwenden und auch verändern, solange Sie es anderen ebenso als offene Bildungsressource zur Verfügung stellen.

Auf einen Blick

Format App (nur iOS)
Zielgruppe Schüler*innen
Fachrichtung Mathematik
Jahrgangsstufe Grundschule (1. bis 6. Klasse)