Cuisine française: 360-Grad- und Virtual Reality-Anwendungen im Fremdsprachenunterricht

Einblick in die virtuelle Cuisine française
Bild: https://www.besoberlin.com/eigene-apps/cuisine-francaise/

Mehr über das Projekt erfahren

Ansprechpersonen: Florian Nowotny, Prof. Dr. Kathleen Plötner

Link zur Projektwebsite

 

Um digitale Entwicklungen in der Lehre zu unterstützen, fördert das BMBF seit Oktober 2019 das interdisziplinäre Projekt FoLD (Forschen | Lernen - Digital). Im Rahmen dessen werden Nutzungsszenarien für am Lehrstuhl Komplexe Multimediale Anwendungsarchitekturen entwickelte Bildungstechnologien untersucht und medial untersetzt.

Im Rahmen des Projektes entwickelten Florian Nowotny und Prof. Dr. Kathleen Plötner die „Cuisine Française“, eine immersive Umgebung zur Simulation einer interkulturellen Begegnung und zur Förderung kommunikativer Kompetenzen in der Fremdsprache Französisch. Die Cuisine befindet sich momentan noch in Entwicklung. Dank OpenXR soll sie bald für alle gängigen VR-Plattformen verfügbar sein.

Wenn Sie mehr über das Projekt erfahren möchten, zögern Sie nicht direkt mit der Ansprechperson Kontakt aufzunehmen.

Mehr über das Projekt erfahren

Ansprechpersonen: Florian Nowotny, Prof. Dr. Kathleen Plötner

Link zur Projektwebsite

 

Auf einen Blick

Format App für Oculus Quest
Zielgruppe Lehrkräfte, Lehramtsstudierende
Fachrichtung Fremdsprachen
Jahrgangsstufe jahrgangsübergreifend