uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Werdegang

Seit 10/2018

Projektmitarbeiter StiEL, Universität Potsdam

Seit 01/2018

Ausbildung zum Tanztherapeuten, Deutsche Gesellschaft für Tanztherapie

10/2017 – 09.2018

Mitarbeiter Kommunales Bildungswerk e.V.

05/2016 – 08/2017

Research Fellow an der Scuola Normale Superiore, Florenz, Projekt zu zivilgesellschaftlichem Engagement während der “Flüchtlingskrise”

08/2013 – 05/2016

Postdoc Researcher am Gothenburg Center of Globalization and Development, Universität Göteborg, Schweden

04/2013–09/2013

Lehrbeauftragter an der Humboldt Universität Berlin, Seminar „Migration and Integration“ (alle Levels)

10/2012–03/2013

Lehrbeauftragter an der Universität Leipzig, Seminare „Organisationstheorie“ und „Qualitative Methoden“ (M.A. Level)

12/2012

Promotion, Dr. phil., Universität Leipzig, Dissertation: AIDS-Organizations as Civil Society Actors

04/2010–07/2010

Lehrbeauftragter an der Universität Leipzig, Seminare „Theorievergleich: Soziale Bewegungen – Freiwilligenarbeit“ sowie „Einführung in Qualitative Methoden“ (B.A. Level)

10/2009–02/2010

Lehrbeauftragter an der Universität Leipzig, Seminar „Politische Soziologie von AIDS-Organisationen“ (B.A. Level)

04/2008–07/2008

Lehrbeauftragter an der Universität Leipzig, Seminar „Politische Soziologie von AIDS-Organisationen“ (B.A. Level)

11/2007–12/2007

Honorartätigkeit: Deutsche Kinder- und Jugendstiftung

07/2007–08/2007

Honorartätigkeit: Institut für Soziologie, Universität Leipzig

10/2006–11/2006

Honorartätigkeit: UNDP-Projekt „Strengthening Social Inclusion Processes“

04/2003–10.2004

wissenschaftllicher Mitarbeiter, Institut für Soziologie, Universität Leipzig, Prof. Helena Flam, international vergleichendes EU-Projekt The European Dilemma. Institutional Patterns of ‚Racial’ Discrimination (XENOPHOB)

1995 – 2002

Studium der Soziologie und Jura an der Universität Leipzig