uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

BA Kulturwissenschaft

Alle wichtigen Informationen zum Bachelorstudiengang Kulturwissenschaft finden Sie auch hier.

Alle Informationen zu den MitarbeiterInnen des BA Kulturwissenschaft ⇒ Professur für KunstgeschichteProfessur für Allemgeine und Vergleichende Literaturwissenschaft

Der Studiengang vermittelt grundlegende Kenntnisse und Kompetenzen auf dem Gebiet kultureller Praktiken, die im Zeichen unterschiedlicher Globalisierungsprozesse stehen. Er ist dezidiert inter- und transdisziplinär ausgerichtet und rückt intermediale Phänomene ins Zentrum. Er überschreitet Grenzen traditioneller Disziplinen, indem er an ihre Stelle z.B. mediale, ethnische oder Geschlechterdifferenzen auf grundsätzliche Weise in den Mittelpunkt stellt und Alltags- und Wissenschaftsdiskurse kritisch reflektiert.

Die im Studiengang vermittelten Kenntnisse können den Zugang zu Berufsfeldern wie die Tätigkeit in Verlagen (Pressearbeit, Management) und Printmedien (Feuilleton, Kulturprogramme und wissenschaftliche Programme), in Radio und Fernsehen, in wissenschaftlichen Stiftungen und der Wissenschaftsverwaltung, im Internet (Online-Redakteure/ Redakteurinnen), in der Werbung, in der Tourismusbranche und im internationalen Kulturmanagement ermöglichen. Angesichts der kulturellen Umbruchsituation sollen die Studierenden befähigt werden, sich schnell und kompetent auf neue Berufsfelder in den genannten Bereichen einzustellen.

Das Zwei-Fach-Bachelor-Studium Kulturwissenschaft hat einen Umfang von 180 Leistungspunkten (LP). Ein Studienbeginn ist nur im Wintersemester möglich. Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester. Das Zwei-Fach-Bachelor-Studium gliedert sich wie folgt:

  • Erstfach 90 LP
  • Zweitfach 60 LP
  • Schlüsselqualifikationen 30 LP

Die Schlüsselqualifikationen können dabei auch fachintegrativ angeboten werden.

Die Bewerbung erfolgt für die Kombination aus einem 90 LP- und einem 60 LP-Fach.

Achtung: Kulturwissenschaft ist nur als Erstfach wählbar, als Zweitfach muss eines der folgenden Fächer gewählt werden: Anglistik/Amerikanistik, Französische Philologie, Gräzistik, Italienische Philologie, Latinistik, Polonistik, Russistik oder Spanische Philologie. Bewerber, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, können als Zweitfach auch Germanistik wählen