uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Arbeitsgruppenleiter

Portrait apl. Prof. Dr. Rawel

apl. Prof. Dr. H. M. Rawel

Außerplanmäßige Professur für Instrumentelle Analytik in der Ernährungswissenschaft

Schwerpunkte: Analytische Methoden Makro-/ Mikronährstoffe insbes. Proteine und Sekundäre Pflanzenstoffe, Biomarker, Massenspektrometrie, Elektrophorese

 

Standort Rehbrücke
Raum 0.122
Gelände E
Arthur-Scheunert-Allee 114-116
14558 Nuthetal

Wissenschaftlicher Werdegang

  • 1980 bis 1981 - Herder-Institut der Karl-Marx-Universität Leipzig
  • 1981 bis 1986 - Studium der Lebensmitteltechnologie, Humboldt-Universität Berlin
  • 1986 bis 1987 - Wissenschaftlicher Mitarbeiter am „Tanzania National Scientific Research Council", Dar-Es-Salaam, Tansania
  • 1987 bis 1991 - Promotion, Humboldt-Universität Berlin
  • 1992 bis 1994 - Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Deutsches Institut für Ernährungsforschung, Potsdam-Rehbrücke
  • seit 1995 - Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Ernährungswissenschaft, Universität Potsdam
  • 2002 - Habilitation, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Institut für Ernährungswissenschaft, Universität Potsdam
  • 2005 - Lehrbefugnis für das Fachgebiet "Lebensmittelchemie" mit dem Recht zur Führung der Bezeichnung "Privatdozent"
  • 2009 bis 2013 - Kommissarische Lehrstuhlvertretung für Lebensmittelchemie, Institut für Ernährungswissenschaft, Universität Potsdam
  • 2010 - Das Recht, die Bezeichnung ,,außerplanmäßiger Professor"  für das Fachgebiet „Instrumentelle Analytik in der Ernährungswissenschaft“ zu führen
  • 2013 - Wissenschaftlicher Leiter der Arbeitsgruppe Instrumentelle Analytik in der Ernährungswissenschaft, Institut für Ernährungswissenschaft, Universität Potsdam

Mitgliedschaft

  • Mitglied in der Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (LChG/GDCh)
Portrait apl. Prof. Dr. Rawel

apl. Prof. Dr. H. M. Rawel

Außerplanmäßige Professur für Instrumentelle Analytik in der Ernährungswissenschaft

Schwerpunkte: Analytische Methoden Makro-/ Mikronährstoffe insbes. Proteine und Sekundäre Pflanzenstoffe, Biomarker, Massenspektrometrie, Elektrophorese

 

Standort Rehbrücke
Raum 0.122
Gelände E
Arthur-Scheunert-Allee 114-116
14558 Nuthetal