Line-Up

Donnerstag

Zeit

Act

Ort

18:15-18:45

Erik & Charlie

Freiluftwohnzimmer

19:00-19:45

The Gentle Tones

Freiluftwohnzimmer

20:00-21:00

Adam Wendler

Freiluftwohnzimmer

21:15-22:00

Prismala

Freiluftwohnzimmer

22:00-22:45KinoabendTobefläche

22:45-00:00

DJ Deckardinho

Tobefläche

Freitag

Zeit

Act

Ort

16:00-17:00

Smart aber Brenzlig

Freiluftwohnzimmer

17:00-18:00

Julia Scheeser

Freiluftwohnzimmer

18:00-19:15

Smart aber Brenzlig

Freiluftwohnzimmer

19:45-20:30

Einer Weniger

Freiluftwohnzimmer

21:00-22:00

Duke Brass

Tobefläche

21:30-01:00

Elektro mit Smart aber Brenzlig

Freiluftwohnzimmer

22:00-01:00

Beach-Party mit 2FaceSound

Tobefläche

ERIK & CHARLIE

Charlie (26) und Erik (24) studieren Sport Lehramt an der Uni Potsdam. Aber nicht nur der Sport, sondern vor allem die Leidenschaft zur Musik hat sie zusammengebracht. Beim Klitschnass Festival stehen sie zum ersten Mal gemeinsam auf der Bühne und wollen ihre Freude an der Musik mit euch teilen. Dabei covern sie Lieder aus verschiedenen Genres und ihr seid herzlich eingeladen mitzusingen!

THE GENTLE TONES

Das sind vier Jungs, die es in der Konstellation als Band so eigentlich nicht gibt. Für das Klitschnass Festival haben sie sich als Projekt zusammen geschlossen, um für etwas Musik zu sorgen. Die Besetzung besteht aus Gesang, Gitarre, Saxophon und Schlagzeug. Sie spielen hauptsächlich bekannte Popsongs mit Einflüssen aus dem Blues und Jazz. Sie allen haben einen Sportbezug und drei der Jungs sind sogar Lehramtstudenten der Uni Potsdam.

ADAM WENDLER

Adam Wendler ist ein farbenblinder kanadischer Folk-Pop Multiinstrumentalist mit einer Leidenschaft für ‘Good Times’ und ehrliche Songs. Ursprünglich aus der kanadischen Kleinstadt Goderich, hat er so einiges erreicht, seit er mit 15 Jahren angefangen hat, Gitarre zu spielen und Songs zu schreiben. 2017 kam er zum ersten Mal nach Berlin und hat seitdem über 500 Konzerte in Europa und Kanada gespielt.

PRISMALA

Die gemeinsame musikalische Reise begann im Sommer 2016 in Berlin, wo alle vier auf dieselbe Schule gingen - die Nelson-Mandela-Schule Berlin. Am Ende der ersten Jamsession wussten sie, dass sie dazu bestimmt waren, gemeinsam Musik zu machen. Seit Herbst 2020 ist Prismala als Trio unterwegs. Dies ist zwar das Ende eines wirklich wunderbaren
Kapitels, aber nicht das Ende des Buches.

DECKARDINHO

DECKARDINHO lebt für Abenteuer & Adrenalinsport - zwei Bereiche, die sich in seiner emotionsgeladenen Musik wiederfinden lassen. Bei chilligen Loungebeats aus dem LoFi-Hiphop und Trap-Bereich während dem Sunset bis hin zur völligen Party Ekstase bebt der Floor bis zum Sunrise mit Glitchhop, einer Mischung aus Funk & Elektro und Dubstepelementen.

SMART ABER BRENZLIG

Das b2b DJ Duo Smart aber Brenzlig ist in Potsdam kein unbeschriebenes Blatt mehr. Egal ob Beachparty, Fête de la Musique, Waschhaus oder Lindenpark, die Jungs haben schon einige Dancefloors bespielt. Smart aber Brenzlig definieren sich über Variabilität. Ihr Auftrag besteht darin, dem feierwütigen Volk einen gekonnten Mix aus Deep House, Tech House und Techno zu präsentieren. Diesen gekonnten Mix verkörpern Sie auch in ihrem Namen - Smart aber Brenzlig!

JULIA SCHEESER

Julia Scheeser wurde die Musik sprichwörtlich in die Wiege gelegt. Von klein auf umgeben von Musik, Instrumenten, Kabeln und Mikrofonen, ebnen ihre Eltern - die Mutter Sängerin und Gesangsdozentin, der Vater Keyboarder und Produzent - ihr den Weg, um selbst Musikerin zu werden. Ganz natürlich wächst sie in die Rolle der Profi-Sängerin, fängt früh an, als Studiosängerin zu arbeiten und studiert später selbst Musik.

EINER WENIGER

Live is Live, und live wird auch mal gejammt. So lautet das Motto der Indipopband EINER WENIGER aus Berlin. Durch Anderson.Paak, John Mayer, FIBEL und Bilderbuch inspiriert mischen die beiden Musikliebhaber Kuba und Arvid ihre Eleganten, smoothen und rockigen Indie-Lines mit deutschen Texten über Beziehungen, das Leben und den Rock ‚n‘ Roll. Die Band bleibt dabei immer ehrlich in ihrer Liebe zur Musik und Show.

DUKE BRASS

Menschenmassen tanzen – die Instrumente glänzen im Scheinwerferlicht – die Bühne bebt mit dem Sound einer Bigband und der Performance einer echten Rock’n’roll Band. Das ist und schafft Duke Brass. Seit 2015 bilden die fünf Bläser und ein Schlagzeuger eine Band. Ursprünglich aus der klassischen Musik kommend sind sie nun in den Genres Pop, Rock und Jazz zuhause. Mit dieser Liebe zur Musik und der Leidenschaft zu ihren Instrumenten, haben sie es geschafft Blasmusik wieder partykonform zu machen!

2FACESOUND

2FaceSound, das Soundsystem aus Potsdam, bestehend aus Enzo Dalano und Tobey Crank, ist schon lange bekannt für weltoffene Klänge und ein vielseitiges Repertoire an Musikgenres. Ursprünglich befeuerte Tobey Crank die Tanzfläche mit Alternative und Electro. Als Kontrast dazu liegen Enzo Dalanos Wurzeln bei Dancehall, Hip Hop und R’n’B. Irgendwann stellten beide fest, dass sie sich musikalisch ergänzen und zusammen eine viel breitere Musikauswahl spielen. Fühl dich eingeladen, die Hüften schwingen zu lassen und zu groovigen Rhythmen Spaß zu haben.