uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Prof. Dr. Ralf Pröve

Zur Person


Kontaktdaten

Prof. Dr. Ralf Pröve

Bereich Sozialgeschichte

 

Campus Am Neuen Palais
Haus 11, 1.04

 

Sprechzeiten
Di.: 14:00–15:30 Uhr

Sprechzeiten

Die Abstimmung der Sprechzeiten findet über Doodle statt. Bei dringenden Anliegen kann die Sprechstunde allerdings auch ohne vorherige Terminvergabe wahrgenommen werden.
Anmeldungen sollten mit Name und E-Mail-Adresse erfolgen, um etwaige Änderungen mitteilen zu können.

Nach oben

Werdegang

  • Seit 2015: Verantwortung für das Arbeitsgebiet Sozialgeschichte
  • Seit September 2005: Festanstellung am Historischen Institut der Universität Potsdam
  • Februar 2005: Ernennung zum außerplanmäßigen Professor für Neuere und Neueste Geschichte an der Philosophischen Fakultät der Universität Potsdam
  • Mai 2004: Umhabilitation an der Universität Potsdam
  • Juli 1998: Habilitation mit der Arbeit „Stadtgemeindlicher Republikanismus und die ‚Macht des Volkes’. Civile Ordnungsformationen und kommunale Leitbilder politischer Partizipation“; zugleich Erteilung von Lehrbefähigung und Lehrbefugnis (Ernennung zum Privatdozenten) für das Fach Neuere und Neueste Geschichte an der Humboldt-Universität Berlin
  • Juli 1992: Promotion mit der Arbeit: „Stehendes Heer und städtische Gesellschaft im 18. Jahrhundert. Göttingen und seine Militärbevölkerung 1713-1756“ in Göttingen
  • Oktober 1982 bis Dezember 1988: Studium der Geschichte und Germanistik für das Höhere Lehramt mit den Nebenfächern Pädagogik und Pädagogische Psychologie an der Georg-August-Universität Göttingen

Nach oben