uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

PD Dr. Heinrich Kaak

Publikationen


Monografien

  • Korporative Gutsherrschaft und Agrarinnovationen in Preußen – der Johanniterorden auf seinen neumärkischen Ämtern 1750 bis 1811, Berlin 2012.
  • Eigenwillige Bauern, ehrgeizige Amtmänner, fürstliche Dorfherren. Vermittelte Herrschaft im brandenburgischen Alt-Quilitz im 17. und 18. Jahrhundert (= Veröffentlichungen des Brandenburgischen Landeshauptsarchivs, Bd. 58/ = Habil. Leibniz Universität Hannover), Berlin 2010.
  • Die Bau- und Nutzungsgeschichte, in: Der Mittelhof von Hermann Muthesius in Berlin-Nikolassee. Ein Bau- und Gartendenkmal im Wandel der Zeiten, Berlin 2005 (mit Matthias Hopp).
  • Der Mittelhof in Berlin-Nikolassee. Geschichte eines Berliner Baudenkmals (= Historische Kommission zu Berlin, Informationen, Beiheft Nr. 15), Berlin 1992 (mit Julius Posener).
  • Die Gutsherrschaft. Theoriegeschichtliche Untersuchungen zum Agrarwesen im ostelbischen Raum (= Veröffentlichungen der Historischen Kommission zu Berlin, Bd. 79/ = Diss. FU Berlin), Berlin 1991.
  • Kreuzberg (= Geschichte der Berliner Verwaltungsbezirke, hrsg. von Wolfgang Ribbe, Bd. 2), Berlin 1988.

Nach oben

Aufsätze

  • Wissenschaftlicher Index der Acta Brandenburgica, in: Acta Brandenburgica (Indexband), in Vorbereitung, voraussichtlich Berlin 2018.
  • Politisches Reisen zu Beginn des 17. Jahrhunderts im Spiegel der Quellenedition Acta Brandenburgica, in: Acta Brandenburgica (Indexband).
  • Public Goods Provision in the Early Modern Economy: Role of the Regional Society in Japan, China and Europe, Rulers and Ruled in Flood Protection in the 18th Century – the Prussian Example (im Druck) Kyoto 2017.
  • Wer kam besser ins 19. Jahrhundert? Alte Untertanen und neue Kolonisten im Oder- und Warthebruch, in: Melioration und Migration zwischen 1700 und 1850. Die Habsburgermonarchie, Preußen und andere deutsche Staaten im Vergleich, hrsg. vom Institut für donauschwäbische Geschichte und Landeskunde, (im Druck) Tübingen 2017.
  • Die Prenzlauer Stadt-Chronik von Christoph Süring – Stadtentwicklung aus kirchlicher Sicht, in: Stadtchronistik im ostmitteldeutschen Raum, hrsg. von der Oberlausitzischen Gesellschaft der Wissenschaften, (im Druck) Bautzen 2017.
  • Johann von Küstrin – vom behutsamen Förderer der Reformation zum strengen Gebieter über den Glauben // Jan Kostrzyński – od ostrożnego protektora reformacji po ortodoksyjnego wladcę sumien, in: In silentio et spe fortitudo mea. Johann von Küstrin – Jan z Kostrzyna, hrsg. vom Muzeum twierdzy Kostrzyn, Kostrzyn nad Odrᶐ 2014.
  • Verteidigung und Festigung der Position des Johanniterordens in der Neumark im 16. und 17. Jahrhundert, in: Religiosität und Transfergeschichte – Ritterordens-Kommenden der Templer und Johanniter im nordöstlichen Deutschland und Polen [Tagungsband], Berlin 2014, S. 467–496.
  • Die Auswirkungen der Landreformen in Pommern unter Mitwirkung Albrecht Daniel Thaers und sein Einfluss auf die Arbeit Philipp Carl Sprengels, in: Thaer heute, hrsg. von der Fördergesellschaft Albrecht Daniel Thaer, Bd. 9, Möglin 2013, S 46–65.
  • Innere Mobilität. Brandenburgische Dörfer in der Frühen Neuzeit, in: Christiane Schröder/Heike Düselder/Detlef Schmiechen-Ackermann/Thomas Schwark/Martin Stöber (Hgg.), Geschichte, um zu verstehen. Traditionen, Wahrnehmungsmuster, Gestaltungsperspektiven – Carl Hans Hauptmeyer zum 65. Geburtstag, Bielefeld 2013, S. 334–347.
  • Die brandenburgische Ortsgeschichte in Personen, Familien und ländlichen Schauplätzen, Potsdam 2012.
  • Die Regionalgeschichten im Werk von Lieselott Enders – Orientierung für zukünftige Publikationen zwischen Territorial- und Lokalgeschichte, in: Jahrbuch für die Geschichte Mittel- und Ostdeutschlands 52 (2011), S. 253–265.
  • Impulse aus Holland und England. Preußische Junker im 18. Jahrhundert zwischen Innovation und Reform, in: Friedrich300-Konferenz 2010, Schlösser und Gärten Potsdam, 2011.
  • Fortschrittliche Landwirte? Adlige Innovationsbestrebungen in Brandenburg zwischen Landesherrschaft und Untertanen 1763 bis 1807, in: Zeitschrift für Agrargeschichte und Agrarsoziologie, Jg. 59 (2011, H. 1), Themenheft: Adlige Grundbesitzer in ländlichen Gesellschaften Mitteleuropas. Herrschaftspraxis und Innovationsverhalten, S. 12–34.
  • Frauen zwischen Frondiensten und Freiräumen – weibliche ländliche Existenz unter brandenburgischer Gutsherrschaft, in: Die Gartenkunst, 23. Jg./H. 1 (2011), S. 20–25.
  • Auf der Suche nach dem verschwundenen Schloss der Lynars. Geschichte eines Spandauer Prachtbaus [Dokumentation einer Ausstellung auf der Zitadelle Spandau: Texte der Dokumentation, Konzeption, Objektrecherchen und Texte der Ausstellung], Berlin 2008.
  • Vom Erbzinsrecht zur Leibeigenschaft – Entstehung agrarischer Zwangsformen im frühneuzeitlichen Brandenburg, in: Zeitschrift für Weltgeschichte, 8. Jg., 2007, Heft 1, S. 71–103.
  • Brandenburg, Electorat of, witchcraft trials, in: Encyclopedia of Witchcraft: The Western Tradition, edited by Richard Golden, Santa Barbara, California 2006.
  • Bäuerinnen, Kossätinnen, Büdnerinnen, Mägde – Arbeit für die herrschaftliche Ökonomie und Anteil am sozialen Leben in brandenburgischen Gutsdörfern im 18. Jahrhundert, in: Jochen Ebert/Cindy Baierl/Ilke Marschall (Hgg.), Landwirtschaftliche Großbetriebe und Landschaft im Wandel, Bielefeld 2005, S. 120–137.
  • Agrarpioniere, Stichwort in: Enzyklopädie der Neuzeit, hrsg. von Friedrich Jäger im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Institutes (Essen), Bd. 1–16, Stuttgart 2005ff., hier Bd. 1, Stuttgart 2005.
  • Plany innowacji rolnicznych w nowomarchijskich dobrach zakonu joannitów w drugiej połowie XVIII wieku, in: Ziema Lubuska. Studia nad tożsamością regionu [Pläne landwirtschaftlicher Erneuerung auf den neumärkischen Gütern des Johanniterordens in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts, in: Land Lebus. Studien über die Identität einer Region], Zielona Góra 2004, S. 153–163.
  • From fishing to farming village – Quappendorf on Oder in the 18th century, in: Kerstin Sundberg/Tomas Germundsson/Kjell Hansen (eds.), Modernisation and Tradition. European Local and Manorial Societies 1500–1900, Lund 2004, p. 222–242.
  • Ländliche Bevölkerung in Brandenburg zwischen Anpassung und Offensive – Wege der sozialen und wirtschaftlichen Behauptung von Dörfern im zentralen Oderbruch zwischen 1720 und 1850, in: Zeitschrift für Agrargeschichte und Agrarsoziologie, Themenband 2004: Agrarwachstum und bäuerliche Ökonomie 1640–1880, S. 84–101.
  • Einführung, in: Heinrich Kaak/Martina Schattkowsky (Hgg.), Herrschaft. Machtentfaltung über ..., S. VII–XIX (mit Martina Schattkowsky).
  • Herrschaftsvermittlung in der frühen Neuzeit. Die Amtspächter der Markgrafen von Brandenburg-Sonnenburg in Quilitz und Friedland zwischen 1699 und 1762, in: H. Kaak/ M. Schattkowsky (Hgg.), Herrschaft. Machtentfaltung über ..., S. 195–210.
  • Wo ist die Kaution des Ordensamtes Kollin? Herrschaftliche Kommunikationsformen und -wege im Brandenburg des frühen 18. Jahrhunderts, in: Ralf Pröve/ Norbert Winnige (Hgg.), Wissen ist Macht. Herrschaft und Kommunikation in Brandenburg-Preußen 1600–1850, Berlin 2001, S. 83–100.
  • Leben, Wirtschaften und Dienen im märkischen Dorf, in: Marksteine. Eine Entdeckungsreise durch Brandenburg-Preußen, hrsg. vom Haus der brandenburgisch-preußischen Geschichte (Ausstellungskatalog), Potsdam 2001, S. 287–308.
  • Landwirtschaft zwischen Stagnation und Fortschritt, in: Marksteine ..., S. 310–317.
  • Die Vorläufer der preußischen Agrarreformen, in: Ortstermine. Stationen Brandenburg-Preußens auf dem Weg in eine moderne Welt, hrsg. vom Museumsverband des Landes Brandenburg (Ausstellungskatalog), Berlin 2001, S. 4–9.
  • Soldaten aus dem Dorf, Soldaten im Dorf, Soldaten gegen das Dorf – Militär in den Augen der brandenburgischen Landbevölkerung 1725–1780, in: Kersten Krüger/Stefan Kroll (Hgg.), Militär und ländliche Gesellschaft in der frühen Neuzeit (= Tagungsband des Arbeitskreises Militär und Gesellschaft in der frühen Neuzeit), Münster-Hamburg-London 2000, S. 297–326.
  • Brandenburgische Bauern im 18. Jahrhundert. Sozialgeschichtliche Untersuchungen in mikrohistorischer Perspektive, in: Ralf Pröve/Bernd Kölling (Hgg.), Leben und Arbeiten auf märkischem Sand. Wege in die Gesellschaftsgeschichte Brandenburgs 1700–1914, Bielefeld 1999, S. 120–148.
  • Das alte Quilitz, in: Quilitz, Marxwalde, Neuhardenberg 1348–1998. Zeugnis deutscher Geschichte und europäischer Baukunst, hrsg. von der Ostdeutschen Sparkassenstiftung im Land Brandenburg, Dresden 1998, S. 27–39.
  • Die Quilitzer Bevölkerung im 18. Jahrhundert, in: Quilitz, Marxwalde, Neuhardenberg ..., S. 40–47.
  • Untertanen und Herrschaft gemeinschaftlich im Konflikt. Der Streit um die Nutzung des Kietzer Sees in der östlichen Kurmark 1792–1797, in: Jan Peters (Hg.), Gutsherrschaftsgesellschaften im europäischen Vergleich, Berlin 1997, S. 323–342.
  • Diskussionsbericht, in: J. Peters (Hg.), Gutsherrschaftsgesellschaften im europäischen Vergleich ..., S. 485–542.
  • Karte: Gutsherrschaft im europäischen Vergleich, in: Jan Peters (Hg.), Gutsherrschaftsgesellschaften im europäischen Vergleich ...
  • Als Historiker auf der Domäne – 1980 bis 1985, in: Vom Berliner Stadtgut zum Freilichtmuseum. Geschichte und Geschichten der Domäne Dahlem, hrsg. vom Verein der Freunde der Domäne Dahlem, Berlin 1997, S. 187–199.
  • Zum Jahresablauf in Dörfern am Oderbruch im 18. Jahrhundert, in: Axel Lubinski, Thomas Rudert und Martina Schattkowsky (Hgg.), Historie und Eigen-Sinn. Festschrift für Jan Peters zum 65. Geburtstag, Weimar 1997, S. 197–213.
  • ... antaget som undersåt ... Bøndernes tvetydige holdning til undersåtforholdet på brandenburgske godser [... zum Untertanen angenommen ... Zwiespältigkeiten in der Haltung brandenburgischer Bauern zur Gutsuntertänigkeit], in: BOL OG BY. Landbohistorisk Tidsskrift 1996:2, S. 62–79. (dänische Zeitschrift für Agrargeschichte).
  • Vermittelte, selbsttätige und maternale Herrschaft. Formen gutsherrlicher Durchsetzung, Behauptung und Gestaltung in Quilitz-Friedland (Lebus/Oberbarnim) im 18. Jahrhundert, in: Jan Peters (Hg.), Konflikte und Kontrolle in Gutsherrschaftsgesellschaften. Über Resistenz- und Herrschaftsverhalten in ländlichen Sozialgebilden der Frühen Neuzeit (= Veröffentlichungen des Max-Planck-Instituts für Geschichte, Bd. 120), Göttingen 1995, S. 54–117.
  • Diskussionsbericht, in: Jan Peters (Hg.), Gutsherrschaft als soziales Modell. Vergleichende Betrachtungen zur Funktionsweise frühneuzeitlicher Agrargesellschaften (= Beiheft zur Historischen Zeitschrift [Neue Folge], Bd. 18), München 1995, S. 439–502.
  • Die Desinfektionsanstalt I, in: Kreuzberg (= Geschichtslandschaft Berlin. Orte und Ereignisse, hrsg. von Helmut Engel, Stefi Jersch-Wenzel u. Wilhelm Treue †, Bd. 5), Berlin 1994, S. 381–396.
  • Die Geschichte Berlins. Vom Marktort zur Metropole, in: Geschäftsbericht der Landesbank Berlin 1993, Berlin 1994, S. 84–91.
  • Das Modell Gutsherrschaft (Tagungsbericht), in: Zeitschrift für Geschichtswissenschaften 1994/1, S. 59–60.
  • Berliner Bezirke. Zehlendorf – der grüne Bezirk, in: Geschäftsbericht der Landesbank Berlin 1992, Berlin 1993, S. 76–85.
  • Zwischen Herrensitz und Bauernhof (Tagungsbericht), in: Zeitschrift für Geschichtswissenschaften 1993/10, S. 923–925.
  • Zur Siedlungsgeschichte Zehlendorfs, in: Zehlendorf (= Geschichtslandschaft Berlin. Orte und Ereignisse, hrsg. von Helmut Engel, Stefi Jersch-Wenzel u. Wilhelm Treue, Bd. 4), Berlin 1992, S. XIII–XXV.
  • Das Rathaus Zehlendorf, in: Zehlendorf ..., S. 21–38.
  • Gut Düppel – Die Hubertshäuser, in: Zehlendorf ..., S. 60–80.
  • Die Kirchengemeinde Dahlem, in: Zehlendorf ..., S. 141–159.
  • Domäne Dahlem, in: Zehlendorf ..., S. 160–175.
  • Das U.S.-Hauptquartier, in: Zehlendorf ..., S. 298–314.
  • Der Mittelhof, Berlin-Nikolassee, in: Zehlendorf ..., S. 378–394.
  • Die Glienicker Brücke, in: Zehlendorf ..., S. 447–460.

Nach oben

Editionen

  • Ich ergreife mit vielen Vergnügen die Feder. Die landwirtschaftlichen Briefe der Henriette Charlotte von Itzenplitz an Albrecht Daniel Thaer um 1800, Kunersdorf/ Oder 2013 (mit Heide Inhetveen).
  • Herrschaft. Machtentfaltung über adligen und fürstlichen Grundbesitz in der Frühen Neuzeit (= Potsdamer Studien zur Agrargeschichte, hrsg. von Jan Peters, Bd. 4), Köln/ Weimar/ Wien 2003 (mit Martina Schattkowsky).

Nach oben

Veröffentlichungen im Internet

Artikel im Biografischen Lexikon zur Geschichte Sachsens, hrsg. vom Institut für Sächsische Geschichte
und Volkskunde e. V. in Dresden, 2005:

  • Gottfried Georg Andrä,
  • Brunolf Baade,
  • Johann Carl Richard Biedermann,
  • Ernst Heinrich Bruns,
  • Friedrich der Niederlande,
  • Georg Hanssen,
  • Henry Lange,
  • Karl Alexander von Langsdorff,
  • Hans Ernst von Manteuffel,
  • Ernst von Otto,
  • Georg Paul Alexander Petzholdt,
  • Karl Edler von der Planitz,
  • Karl Friedrich Schaarschmidt,
  • Hans Adam von Schöning,
  • Friedrich August Graf von Zinzendorf

Nach oben