uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

29.09.2016: Call for Papers: Konferenz über „Demographic Concepts, Population Policy, Genocide - The First World War as a Caesura?“

Universität Potsdam und Lepsiushaus Potsdam

Vom 29. September bis 1. Oktober 2016 findet eine gemeinsam vom Lepsiushaus Potsdam und dem Lehrstuhl für Militärgeschichte / Kulturgeschichte der Gewalt organisierte Konferenz zum Thema „Demographic Concepts, Population Policy, Genocide – The First World War as a Caesura?“ statt. Interessenten werden gebeten, Papiere einzureichen, die auf dieser Konferenz präsentiert werden könnten. Letzter Termin für die Einreichung von Papieren ist der 15. April 2016. Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Datei „The First World War as a Caesura?“.

Nach oben