uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Werdegang

  • Studium der Philosophie, Amerikanistik und Buchwissenschaft Göttingen und Erlangen
  • Diplòme européen d' études médiévales der Fédération internationale des instituts d'études médiévales in Rom/Vatikanstadt
  • Promotion mit einer Arbeit zur Emotionstheorie bei Thomas von Aquin
  • Forschung und Lehre im Fach Philosophie an den Universitäten Erlangen, Zürich und Freiburg/Breisgau
  • Gastdozenturen an den Universitäten Fribourg (Schweiz und Luzern)
  • bis 2018 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Philosophischen Seminar der Universität Zürich
  • nebenberuflich freier Coach (Wissenschaftscoaching)
  • seit 2016 Mitglied des Vortandes im Deutschen Coachingverband e.V. (DCV)