Herr. Dr. Julius Erdmann

Akademischer Mitarbeiter

Herr Dr. Julius Erdmann

Sprechstunde im Sommersemester (ab 14.4., Zoom, Skype oder telefonisch):

Zeitraum: Dienstag 10-11.30 Uhr

Für eine Terminvereinbarung und die Klärung des Kontaktwegs kontaktieren Sie mich bitte per Email.

 

Zur Person:

 

Abitur 2003


2003-2004 "Anderer Dienst im Ausland" in Frankreich


2004 - 2008 Studium der Romanistik, Psychologie und Medienwissenschaft an den Universitäten Freiburg i.Br. und Fribourg / Schweiz. Abschluss als Bachelor of Arts mit einer Arbeit zur Wahrnehmung der Online-Community Myspace.com (Auszeichnung für die beste Abschlussarbeit der Fakultät)

2008 - 2011 Studium der Philosophie im deutsch-französischen Masterstudiengang Kulturphilosophie an den Universitäten Stuttgart und Paris VIII. Abschluss als Master of Arts mit einer Arbeit zur Medialität technischer Kommunikationsmedien im Werk Michel Serres (mit Auszeichnung bestanden)


2011 - 2019 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Kulturen romanischer Länder.


2018 Abschluss der deutsch-französischen Promotion (Cotutelle de Thèse) an den Universitäten Potsdam (Betreuerin Prof. Dr. Eva Kimminich) und Paris 8 Vincennes - Saint-Denis (Betreuer Prof. Dr. Patrick Vauday) zum Thema: "Formen visuellen Protests im Internet. Kultursemiotische Dimensionen digitaler Bildzeichen der tunesischen Revolution (2010-2013)" (Note: Summa cum laude). 


Seit 2019 wissenschaftlicher Mitarbeiter (Post-Doc) an der Professur für Grundschulpädagogik Sachunterricht


Forschungsinteressen



Internet- und Medienforschung, Semiotik der Jugend- und Subkulturen, Bildwissenschaft, soziokultureller Konstruktivismus, poststrukturalistische Philosophie, Kultur- und Medienpädagogik


Mitgliedschaften



Deutsche Gesellschaft für Semiotik (DGS) 
Gesellschaft für Medienwissenschaft (GfM)
Kulturwissenschaftliche Gesellschaft (KwG) 

Herr. Dr. Julius Erdmann

Akademischer Mitarbeiter