uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Werdegang

01/2017 Promotion an der Universität Bremen. Titel: "Gewalt im Netz. Studien zu Risikofaktoren von Cyberbullying, Cybergrooming und Poly-Cybeviktimisierung unter Jugendlichen in vier Ländern" (Prädikat: summa cum laude)
10/2015–heute Akademischer Mitarbeiter Universität Potsdam an der Professur für Erziehungs- und Sozialisationstheorie
06/2015–09/2015 Wissenschaftlicher Mitarbeiter/ Universität Bremen/ Fachbereich 12/ Medienpädagogik
04/2014–04/2015 Lektor an der Universität Bremen / Fachbereich 12 / Inklusive Pädagogik/ Schwerpunkt Heterogenität in der Schule
04/2011–08/2013 Lektor an der Universität Bremen / Fachbereich 12 / Arbeitsbereich Bildung und Sozialisation
08/2009 – 04/2011 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Bremen / Fachbereich 12/ Arbeitsbereich Bildung und Sozialisation
09/2009 Diplom in Erziehungswissenschaft. Thema der Diplomarbeit: „Bullying unter Schülern. Eine empirische Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung des Cyberbullyings.“
Forschungsaufenthalte/ Short-Term Scientific Missions
10/2012 Institut für Angewandte Psychologie: Arbeit, Bildung, Wirtschaft; Universität Wien, Österreich. Host: Prof. DDr. Christiane Spiel.
06/2012 Département des Sciences de l'éducation, Université de Bourgogne, Frankreich. Host: Prof. Dr. Catherine Blaya.
08/2011 Unit for Family and School Studies, University of London, Goldsmith College, Großbritannien. Host: Prof. Dr. Peter K. Smith.
05/2011 Department of Nursing Science, University of Turku, Finnland. Host: Prof. Dr. Maritta Välimäki