Werdegang

seit 1998 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Erziehungs- und Sozialisationstheorie der Universität Potsdam
1995 - 1997 Wissenschaftlicher Mitarbeiter auf dem Gebiet Allgemeiner und Vergleichender Pädagogik
1993 - 1994 Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Senatsbeauftragten für Lehrerbildung der Universität Potsdam
1990 - 1993 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Arbeitsbereich Erziehung und Sozialisation der Universität Potsdam
1990 Dissertation zu erziehungstheoretischen und -methodischen Aspekten der Förderung von Leistungsmotivation und sozialer Verantwortung bei Schuljugendlichen der gymnasialen Oberstufe
1986 - 1989 Wissenschaftliche Aspirantur im Bereich Theorie und Methodik der Erziehung, Pädagogische Hochschule Potsdam
1983 - 1986 Tätigkeit als Fach- und Klassenlehrer, Schule in Berlin
1983 Diplomabschluss im Lehramt/Mathematik u. Physik, Pädagogische Hochschule Potsdam