Auftakttreffen Digital European UniverCity (Pécs, Ungarn)
Foto: Szabolcs Csortos, UnivPécs, 2019

European Digital UniverCity (EDUC)

Die Universitäten Potsdam, Cagliari (Italien), Brno (Tschechische Republik), Paris-Nanterre (Frankreich), Pécs (Ungarn) and Rennes 1 (Frankreich) haben sich zu einer Europäischen Hochschulallianz  mit dem Titel European Digital UniverCity (EDUC) zusammengeschlossen. Das Ziel dieser Allianz ist es, eine integrierte europäische Universität zu schaffen, die es ermöglicht, dass Studierende, Forschende und Lehrende sowie Verwaltungsangehörige ein breites Angebot an Möglichkeiten des Lernens, Lehrens und Arbeitens im europäischen Hochschulraum zur Verfügung steht. Gemeinsam genutzte digitale Infrastruktur und Services sorgen für die Vernetzung zwischen den Hochschulen und Akteuren, insbesondere im Bereich des Lehrens und Lernens. Die European Digital UniverCity verbindet Wissen und universitäre Traditionen aus West-, Zentral- und Osteuropa. Das ermöglicht die Entwicklung starker Beziehungen zwischen Regionen und einer europäischen Perspektive auf die gobalen Herausforderungen des 21. Jarhunderts.

Die strategische Vision

Die European Digital UniverCity zeichnet sich durch eine enge strateische Kooperation zwischen den Partnern und den Aufbau einer agilen, inklusiven Community of practice in den Bereichen Lehre, Forschung und Verwaltung von Mobilität (Studierende und Angestellte) aus. Hervorgehend aus starken bilateralen Beziehungen mehrerer der beteiligten Universitäten, verfolgt die European Digital UniverCity folgende Vision.

  1. Durch die Bildung einer inklusiven, international mobilen pan-universitären Gemeinschaft treibt die European Digital UniverCity den Bologna-Prozess der Integration des europäischen Hochschulraums weiter voran.
  2. Die European Digital UniverCity hat zum Ziel, flexibilisierte und personalisierte Studiencurricula für Studierende zu fördern und dafür formelle Einstiegshürden abzubauen sowie den Zugang zu Finanzierungsmöglichkeiten zu erleichtern.
  3. Durch einen fortlaufenden Kommunikations- und Interaktionsprozess ihrer Partner schafft die European Digital UniverCity schrittweise die Bedingungen für eine gelingende Integration ihrer Studierenden, Lehrenden und Forschenden sowie Verwaltungsangestellten
  4. Die European Digital UniverCity fördert die Europäische Identität und die Verbreitung Europäischer Werte durch geeignete Bildungsangebote.
  5. Als aktive europäische Gemeinschaft von Hochschulangehörigen adressieren wir strukturelle und gesellschaftliche Herausforderungen des 21. Jahrhundert gemeinsam.