uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Drahtlose Sensornetze

Wichtige Ankündigungen:

  • Die mündliche Prüfung findet am 18.02.2019 in Huas 7, Raum 0.08 zwischen 9:15 und 11:30 statt
Steckbrief
Veranstaltungsart

Vorlesung + Übung (2+2 SWS)

Dozenten

 

Marcin Brzozowski

M. Frohberg

 

VoraussetzungGrundlagen der Informationsverarbeitung, Grundlagen Betriebssysteme und Rechnernetze
VorlesungsspracheDeutsch
Studienleistungkeine
Leistungsnachweis

Prüfung

Leistungspunkte6 LP
VorlesungFr, 8:30 - 12:30, 3.07.0.12/13
(Blockveranstaltung, Termine nach Vereinbarung)
ÜbungMo, 10:00 - 12:00, 3.07.0.12/13
Modulzuordnung

 

Ziel der Lehrveranstaltung ist es den Studierenden die grundlegenden Konzepte für die Errichtung eines drahtlosen Sensornetzes nahezubringen und Ihnen die damit verbundenen spezifischen Probleme sowie die dafür existierenden Lösungsansätze aufzuzeigen. In der Vorlesung werden folgende Themen behandelt:

  • Grundlegende Probleme und Herausforderungen für den Aufbau eines drahtlosen Sensornetzes
  • Hardware-Grundlagen für Sensornetzknoten
  • MAC-Protokolle, Routingprotokolle
  • Topologien
  • Zuverlässigkeit und Energieeffizienz

 

 

Steckbrief
Veranstaltungsart

Vorlesung + Übung (2+2 SWS)

Dozenten

 

Marcin Brzozowski

M. Frohberg

 

VoraussetzungGrundlagen der Informationsverarbeitung, Grundlagen Betriebssysteme und Rechnernetze
VorlesungsspracheDeutsch
Studienleistungkeine
Leistungsnachweis

Prüfung

Leistungspunkte6 LP
VorlesungFr, 8:30 - 12:30, 3.07.0.12/13
(Blockveranstaltung, Termine nach Vereinbarung)
ÜbungMo, 10:00 - 12:00, 3.07.0.12/13
Modulzuordnung

Lehrmaterialien

Eintrag zu dieser Lehrveranstaltung im PULS.