uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Tag der Humanwissenschaftlichen Fakultät

Akademischer Festakt am 17. Juli 2014 auf dem Campus Golm

Mit einem akademischen Festakt lässt die Humanwissenschaftliche Fakultät am 17. Juli 2014 auf dem Campus Golm das Sommersemester feierlich ausklingen. Den Festvortrag hält Honorarprofessor Dr. med. habil. Thomas Erler, Ärztlicher Direktor und Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin Karl-Thiem-Klinikum Cottbus. Er spricht zum Thema „Wann ist ein Frühgeborenes zu früh geboren? Möglichkeiten und Grenzen der Neonatologie“.

Der Tag der Humanwissenschaftlichen Fakultät bietet alljährlich den festlichen Rahmen für die Verabschiedung der Absolventinnen und Absolventen aus den Departments Psychologie, Linguistik, Sport- und Gesundheitswissenschaften, Erziehungswissenschaft und Lehrerbildung. Zudem wird der mit 1000 Euro dotierte Preis für die beste Lehr- und Studieninnovation innerhalb der Fakultät vergeben. Eine Posterpräsentation informiert die Gäste über aktuelle Themen aus Forschung und Lehre.
Die Humanwissenschaftliche Fakultät verfolgt sowohl strukturell als auch in Forschung und Lehre die Profile der Kognitions-, Bildungs- und Gesundheitswissenschaften. Schwerpunkte der interdisziplinär ausgerichteten wissenschaftlichen Arbeit sind die Bereiche Sprache, Handeln und Verhalten, Gesundheit, Breiten- und Spitzensport, Schule und Unterricht sowie das Lernen über die Lebensspanne.

Zeit: 17.7.2014, 15.00 Uhr
Ort: Campus Golm, Karl-Liebknecht-Str.24-25, 14476 Potsdam, Haus 14, Raum 0.45
Kontakt: Andrea Lange, Dekanat der Humanwissenschaftlichen Fakultät
Telefon: 0331 977-2325
E-Mail: langeanduni-potsdamde

Medieninformation 10-07-2014 / Nr. 131
Antje Horn-Conrad

Universität Potsdam
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Tel.: +49 331 977-1665
Fax: +49 331 977-1130
E-Mail: presseuni-potsdamde
Internet: www.uni-potsdam.de/presse

Online gestellt: Edda Sattler